Link zum Online-Lernsystem von Fahrschule.de.

Andere Art von Liebe

  • Andere Art von Liebe
     FrediAnn
      schrieb am Mittwoch, 27. Juni 2012
    Ich habe ein ganz anderes Problem, als das ich mich in meinen Fahrlehrer 'verknallt' habe. oder eher 2 Probleme.
    Ich liebe zwar beide, aber auf eine ganz andere Art. Der eine ist für mich wie ein großer Bruder, den ich nie hatte (hab nur Schwestern).
    der andere, mit dem ich auch Fahrstunden mache ist für mich wie ein Vater.
    Nun geht eben auch mal meine Führerscheinausbildung irgendwann zu ende. Und ich weiß nicht wie ich mich verhalten soll.

  • Thema
    Re: Andere Art von Liebe
    Autor
      Verena S.
      schrieb am Donnerstag, 28. Juni 2012
    Text
    >Ich habe ein ganz anderes Problem, als das ich mich in meinen Fahrlehrer 'verknallt' habe. oder eher 2 Probleme.
    >Ich liebe zwar beide, aber auf eine ganz andere Art. Der eine ist für mich wie ein großer Bruder, den ich nie hatte (hab nur Schwestern).
    >der andere, mit dem ich auch Fahrstunden mache ist für mich wie ein Vater.
    >Nun geht eben auch mal meine Führerscheinausbildung irgendwann zu ende. Und ich weiß nicht wie ich mich verhalten soll.
    >
    >

    Hi,
    habe das gleiche Problem mein Fahrlehrer war auch eher wie ein Vater für mich,den ich mir gewünscht hätte(meiner ist nicht so toll.),jetzt habe ich meinen Schein seit 2 Wochen und ich vermisse ihn.Ich habe mir aber vorgenommen meinen Lehrer,wenn ich 18 bin mal Abends ihn der FH zu besuchen,weil ich weiß,dass er sich darüber freut.
    Dir kann ich nur sagen genieße die Zeit die du noch mit ihnen verbringen darfst,habe Spaß beim Fahren und Reden mit ihnen.Wenn du dann fertig bist spricht ja nichts dagegen,das du sie dann mal in der FH besuchst. :-D

    P.S Gibt nichts besseres als mit Freude und dem Gewissen,dass man mit seinem Lehrer/n eine tolle Zeit hatte und mit guten und lustigen,aber auch mit schlechten oder auch traurigen Erinnerungen den Führerschein besteht.Das macht die Fahrschulzeit zu einer besonderen und emotionalen Zeit. ;-)

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Andere Art von Liebe
    Autor
      L-
      schrieb am Freitag, 29. Juni 2012
    Text
    >>Ich habe ein ganz anderes Problem, als das ich mich in meinen Fahrlehrer 'verknallt' habe. oder eher 2 Probleme.
    >>Ich liebe zwar beide, aber auf eine ganz andere Art. Der eine ist für mich wie ein großer Bruder, den ich nie hatte (hab nur Schwestern).
    >>der andere, mit dem ich auch Fahrstunden mache ist für mich wie ein Vater.
    >>Nun geht eben auch mal meine Führerscheinausbildung irgendwann zu ende. Und ich weiß nicht wie ich mich verhalten soll.
    >>
    >>
    >
    >Hi,
    >habe das gleiche Problem mein Fahrlehrer war auch eher wie ein Vater für mich,den ich mir gewünscht hätte(meiner ist nicht so toll.),jetzt habe ich meinen Schein seit 2 Wochen und ich vermisse ihn.Ich habe mir aber vorgenommen meinen Lehrer,wenn ich 18 bin mal Abends ihn der FH zu besuchen,weil ich weiß,dass er sich darüber freut.
    >Dir kann ich nur sagen genieße die Zeit die du noch mit ihnen verbringen darfst,habe Spaß beim Fahren und Reden mit ihnen.Wenn du dann fertig bist spricht ja nichts dagegen,das du sie dann mal in der FH besuchst. :-D
    >
    >P.S Gibt nichts besseres als mit Freude und dem Gewissen,dass man mit seinem Lehrer/n eine tolle Zeit hatte und mit guten und lustigen,aber auch mit schlechten oder auch traurigen Erinnerungen den Führerschein besteht.Das macht die Fahrschulzeit zu einer besonderen und emotionalen Zeit. ;-)

    Hey dem Text von Verena S. kann ich nur zustimmen man soll die Zeit die man in den Fahrstunden mit seinem Fahrlehrer/in hat einfach cool finden auch wenns mal nicht so gut läuft war bei mir auch so aber mehr will ich auch nicht sagen..

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Re: Andere Art von Liebe
    Autor
      Verena S.
      schrieb am Freitag, 29. Juni 2012
    Text
    >>>Ich habe ein ganz anderes Problem, als das ich mich in meinen Fahrlehrer 'verknallt' habe. oder eher 2 Probleme.
    >>>Ich liebe zwar beide, aber auf eine ganz andere Art. Der eine ist für mich wie ein großer Bruder, den ich nie hatte (hab nur Schwestern).
    >>>der andere, mit dem ich auch Fahrstunden mache ist für mich wie ein Vater.
    >>>Nun geht eben auch mal meine Führerscheinausbildung irgendwann zu ende. Und ich weiß nicht wie ich mich verhalten soll.
    >>>
    >>>
    >>
    >>Hi,
    >>habe das gleiche Problem mein Fahrlehrer war auch eher wie ein Vater für mich,den ich mir gewünscht hätte(meiner ist nicht so toll.),jetzt habe ich meinen Schein seit 2 Wochen und ich vermisse ihn.Ich habe mir aber vorgenommen meinen Lehrer,wenn ich 18 bin mal Abends ihn der FH zu besuchen,weil ich weiß,dass er sich darüber freut.
    >>Dir kann ich nur sagen genieße die Zeit die du noch mit ihnen verbringen darfst,habe Spaß beim Fahren und Reden mit ihnen.Wenn du dann fertig bist spricht ja nichts dagegen,das du sie dann mal in der FH besuchst. :-D
    >>
    >>P.S Gibt nichts besseres als mit Freude und dem Gewissen,dass man mit seinem Lehrer/n eine tolle Zeit hatte und mit guten und lustigen,aber auch mit schlechten oder auch traurigen Erinnerungen den Führerschein besteht.Das macht die Fahrschulzeit zu einer besonderen und emotionalen Zeit. ;-)
    >
    >Hey dem Text von Verena S. kann ich nur zustimmen man soll die Zeit die man in den Fahrstunden mit seinem Fahrlehrer/in hat einfach cool finden auch wenns mal nicht so gut läuft war bei mir auch so aber mehr will ich auch nicht sagen..

    "mehr will ich auch nicht sagen.." hört sich für mich so an,als wäre da mehr? ;-)
    Auch Liebesprobleme oder andere Probleme? :)

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Re: Re: Andere Art von Liebe
    Autor
      L-
      schrieb am Sonntag, 1. Juli 2012
    Text
    >>>>Ich habe ein ganz anderes Problem, als das ich mich in meinen Fahrlehrer 'verknallt' habe. oder eher 2 Probleme.
    >>>>Ich liebe zwar beide, aber auf eine ganz andere Art. Der eine ist für mich wie ein großer Bruder, den ich nie hatte (hab nur Schwestern).
    >>>>der andere, mit dem ich auch Fahrstunden mache ist für mich wie ein Vater.
    >>>>Nun geht eben auch mal meine Führerscheinausbildung irgendwann zu ende. Und ich weiß nicht wie ich mich verhalten soll.
    >>>>
    >>>>
    >>>
    >>>Hi,
    >>>habe das gleiche Problem mein Fahrlehrer war auch eher wie ein Vater für mich,den ich mir gewünscht hätte(meiner ist nicht so toll.),jetzt habe ich meinen Schein seit 2 Wochen und ich vermisse ihn.Ich habe mir aber vorgenommen meinen Lehrer,wenn ich 18 bin mal Abends ihn der FH zu besuchen,weil ich weiß,dass er sich darüber freut.
    >>>Dir kann ich nur sagen genieße die Zeit die du noch mit ihnen verbringen darfst,habe Spaß beim Fahren und Reden mit ihnen.Wenn du dann fertig bist spricht ja nichts dagegen,das du sie dann mal in der FH besuchst. :-D
    >>>
    >>>P.S Gibt nichts besseres als mit Freude und dem Gewissen,dass man mit seinem Lehrer/n eine tolle Zeit hatte und mit guten und lustigen,aber auch mit schlechten oder auch traurigen Erinnerungen den Führerschein besteht.Das macht die Fahrschulzeit zu einer besonderen und emotionalen Zeit. ;-)
    >>
    >>Hey dem Text von Verena S. kann ich nur zustimmen man soll die Zeit die man in den Fahrstunden mit seinem Fahrlehrer/in hat einfach cool finden auch wenns mal nicht so gut läuft war bei mir auch so aber mehr will ich auch nicht sagen..
    >
    >"mehr will ich auch nicht sagen.." hört sich für mich so an,als wäre da mehr? ;-)
    >Auch Liebesprobleme oder andere Probleme? :)

    Hey ich bin"s L-, hast du nicht gewusst das der Text von mir war. Wir schreiben doch zurzeit über Msn=E-Mail, und da habe ich dir doch schon viel über meine Fahrstunden/Fahrlehrer gesagt. Hört sich das echt so an, als wäre da mehr.?

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Re: Re: Re: Andere Art von Liebe
    Autor
      FrediAnn
      schrieb am Sonntag, 1. Juli 2012
    Text
    Von mir aus ist da nicht mehr (Meinen Fahrlehrern kann ich zwar nicht ins Gehirn oder ins Herz gucken, aber ich denke, von denen ist auch nicht mehr)

    Ich bin zwar in einen Lehrer verliebt, aber das ist mein ehemaliger Chemielehrer XD

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Re: Re: Re: Re: Andere Art von Liebe
    Autor
      FrediAnn
      schrieb am Montag, 12. November 2012
    Text
    So, nun habe ich den Führerschein und bin Traurig. Ich weiß leider nicht wie es weiter gehen wird. Ich habe wenigsten meinem Väterlichen Freund von den beiden diese Gefühle über eine Grußkarte gestanden, aber ob ich irgendwie eine Antwort darauf bekomme weiß ich nicht.

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Andere Art von Liebe
    Autor
      schnecke35
      schrieb am Montag, 12. November 2012
    Text
    Hey,

    nun warte erstmal ab, wie die Reaktion ausfällt. Ich hoffe wirklich, dass er Dir antwortet.
    Ist es nicht auch eine Erleichterung für Dich, dass Du alles "rausgelassen" hast? Für mich war es damals so, auch, wenn es nicht so gut ausgegangen ist. Bleib stark!

    Und herzlichen Glückwunsch zum Führerschein!

    Auf den Beitrag antworten


Lernen Sie mit dem Online-Lernsystem ab 5,99 € online und mobil für die Theorieprüfung!
Hier klicken!
Fahrschule.de Führerschein 2020 Logo

Fahrschule.de 2021

Theorie-App für alle
Führerscheinklassen.

Laden im Apple App Store Logo
Jetzt bei Google Play laden Logo
erhältlich bei amazon appstore Logo
Fahrschule.de Führerschein Lite Logo

Fahrschule.de Lite

Die kostenlose
Testversion der App
Fahrschule.de 2021

Laden im Apple App Store Logo
Jetzt bei Google Play laden Logo