Link zum Online-Lernsystem von Fahrschule.de.

Besuch beim Fahrlehrer

  • Besuch beim Fahrlehrer
     holdgirl
      schrieb am Montag, 28. Dezember 2020
    Hi, denkt ihr es ist in Ordnung, wenn man so 2x im Jahr (z.B. jede 6 Monate) mal in der Fahrschule vorbeischaut und dem Ex-Fahrlehrer Hallo sagt? Oder ist das zu viel?

    Bitte ehrliche Antworten und keine ironische oder herabwürdigende Antworten. Es geht hier nicht um verliebt sein oder so. Zumal er verheiratet ist, ich einen Freund habe und ich auch nichts tiefes vom Ex-Fahrlehrer möchte, außer vllt. 10 Minuten Smalltalk.
  • Thema
    Re: Besuch beim Fahrlehrer
    Autor
      Katzenlady
      schrieb am Mittwoch, 30. Dezember 2020
    Text
    >Hi, denkt ihr es ist in Ordnung, wenn man so 2x im Jahr (z.B. jede 6 Monate) mal in der Fahrschule vorbeischaut und dem Ex-Fahrlehrer Hallo sagt? Oder ist das zu viel?
    >
    >Bitte ehrliche Antworten und keine ironische oder herabwürdigende Antworten. Es geht hier nicht um verliebt sein oder so. Zumal er verheiratet ist, ich einen Freund habe und ich auch nichts tiefes vom Ex-Fahrlehrer möchte, außer vllt. 10 Minuten Smalltalk.


    Klar, warum nicht? Ist sicher öfter, als er die meisten ehemaligen FahrschülerInnen sieht (es sei denn, ihr seid in einem Mini Dorf), aber wenn ihr euch gut verstanden habt und euch was zu erzählen habt, spricht doch nichts dagegen.

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Besuch beim Fahrlehrer
    Autor
      holdgirl
      schrieb am Mittwoch, 30. Dezember 2020
    Text
    >>Hi, denkt ihr es ist in Ordnung, wenn man so 2x im Jahr (z.B. jede 6 Monate) mal in der Fahrschule vorbeischaut und dem Ex-Fahrlehrer Hallo sagt? Oder ist das zu viel?
    >>
    >>Bitte ehrliche Antworten und keine ironische oder herabwürdigende Antworten. Es geht hier nicht um verliebt sein oder so. Zumal er verheiratet ist, ich einen Freund habe und ich auch nichts tiefes vom Ex-Fahrlehrer möchte, außer vllt. 10 Minuten Smalltalk.
    >
    >
    >Klar, warum nicht? Ist sicher öfter, als er die meisten ehemaligen FahrschülerInnen sieht (es sei denn, ihr seid in einem Mini Dorf), aber wenn ihr euch gut verstanden habt und euch was zu erzählen habt, spricht doch nichts dagegen.

    Mini Dorf nicht. Das ist eine 200.000 Einwohner Stadt. Und ich bin auch noch weit weg gezogen, also kann ich ja sowieso nicht oft in der Heimatstadt sein. Gut verstanden ja. Aber ich will ja nicht aufdringlich sein und bin auch nicht verliebt oder sowas. Ich will das ja auch nicht übertreiben. Meinst du ehemalige Fahrschüler besuchen ihn nicht wenigstens einmal im Jahr? Oder meinst du damit, dass die ihn evtl. gar nicht besuchen?

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Re: Besuch beim Fahrlehrer
    Autor
      Katzenlady
      schrieb am Montag, 4. Januar 2021
    Text
    >>>Hi, denkt ihr es ist in Ordnung, wenn man so 2x im Jahr (z.B. jede 6 Monate) mal in der Fahrschule vorbeischaut und dem Ex-Fahrlehrer Hallo sagt? Oder ist das zu viel?
    >>>
    >>>Bitte ehrliche Antworten und keine ironische oder herabwürdigende Antworten. Es geht hier nicht um verliebt sein oder so. Zumal er verheiratet ist, ich einen Freund habe und ich auch nichts tiefes vom Ex-Fahrlehrer möchte, außer vllt. 10 Minuten Smalltalk.
    >>
    >>
    >>Klar, warum nicht? Ist sicher öfter, als er die meisten ehemaligen FahrschülerInnen sieht (es sei denn, ihr seid in einem Mini Dorf), aber wenn ihr euch gut verstanden habt und euch was zu erzählen habt, spricht doch nichts dagegen.
    >
    >Mini Dorf nicht. Das ist eine 200.000 Einwohner Stadt. Und ich bin auch noch weit weg gezogen, also kann ich ja sowieso nicht oft in der Heimatstadt sein. Gut verstanden ja. Aber ich will ja nicht aufdringlich sein und bin auch nicht verliebt oder sowas. Ich will das ja auch nicht übertreiben. Meinst du ehemalige Fahrschüler besuchen ihn nicht wenigstens einmal im Jahr? Oder meinst du damit, dass die ihn evtl. gar nicht besuchen?



    Viele besuchen ihre Fahrlehrer gar nicht und viele sicher seltener. Aber ist ja letzten Endes egal, was die anderen machen. Wenn ihr ein gutes Verhältnis habt, schadet es auf jeden Fall nicht und du siehst ja auch an seiner Reaktion, wie er es findet :).

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Re: Re: Besuch beim Fahrlehrer
    Autor
      holdgirl
      schrieb am Montag, 4. Januar 2021
    Text
    >>>>Hi, denkt ihr es ist in Ordnung, wenn man so 2x im Jahr (z.B. jede 6 Monate) mal in der Fahrschule vorbeischaut und dem Ex-Fahrlehrer Hallo sagt? Oder ist das zu viel?
    >>>>
    >>>>Bitte ehrliche Antworten und keine ironische oder herabwürdigende Antworten. Es geht hier nicht um verliebt sein oder so. Zumal er verheiratet ist, ich einen Freund habe und ich auch nichts tiefes vom Ex-Fahrlehrer möchte, außer vllt. 10 Minuten Smalltalk.
    >>>
    >>>
    >>>Klar, warum nicht? Ist sicher öfter, als er die meisten ehemaligen FahrschülerInnen sieht (es sei denn, ihr seid in einem Mini Dorf), aber wenn ihr euch gut verstanden habt und euch was zu erzählen habt, spricht doch nichts dagegen.
    >>
    >>Mini Dorf nicht. Das ist eine 200.000 Einwohner Stadt. Und ich bin auch noch weit weg gezogen, also kann ich ja sowieso nicht oft in der Heimatstadt sein. Gut verstanden ja. Aber ich will ja nicht aufdringlich sein und bin auch nicht verliebt oder sowas. Ich will das ja auch nicht übertreiben. Meinst du ehemalige Fahrschüler besuchen ihn nicht wenigstens einmal im Jahr? Oder meinst du damit, dass die ihn evtl. gar nicht besuchen?
    >
    >
    >
    >Viele besuchen ihre Fahrlehrer gar nicht und viele sicher seltener. Aber ist ja letzten Endes egal, was die anderen machen. Wenn ihr ein gutes Verhältnis habt, schadet es auf jeden Fall nicht und du siehst ja auch an seiner Reaktion, wie er es findet :).

    Viele haben wahrscheinlich auch kein Interesse ihre Fahrlehrer wiederzusehen. Bei 2x im Jahr weiß ich jetzt auch nicht. Aber einmal im Jahr wär doch sicherlich gut, wenn das alle tun würden oder ? :) Das zeigt doch, dass man dankbar ist und zufrieden war. Ich meine würden sich gute Fahrlehrer denn nicht freuen ihre Ex Fahrschüler einmal im Jahr wiederzusehen?

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Besuch beim Fahrlehrer
    Autor
      holdgirl
      schrieb am Mittwoch, 30. Dezember 2020
    Text
    >>Hi, denkt ihr es ist in Ordnung, wenn man so 2x im Jahr (z.B. jede 6 Monate) mal in der Fahrschule vorbeischaut und dem Ex-Fahrlehrer Hallo sagt? Oder ist das zu viel?
    >>
    >>Bitte ehrliche Antworten und keine ironische oder herabwürdigende Antworten. Es geht hier nicht um verliebt sein oder so. Zumal er verheiratet ist, ich einen Freund habe und ich auch nichts tiefes vom Ex-Fahrlehrer möchte, außer vllt. 10 Minuten Smalltalk.
    >
    >
    >Klar, warum nicht? Ist sicher öfter, als er die meisten ehemaligen FahrschülerInnen sieht (es sei denn, ihr seid in einem Mini Dorf), aber wenn ihr euch gut verstanden habt und euch was zu erzählen habt, spricht doch nichts dagegen.

    Er hat auch immer ein offenes Ohr, wenn ich mal irgendwo beim Fahren nicht klar komme und kann ihn dann anrufen. Also ich denke, dass es schon auf ein gutes Verhältnis deutet, ohne irgendwas tiefes (er ist auch etwas zu alt für mich mit 48 Jahren).

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Besuch beim Fahrlehrer
    Autor
      FL 1
      schrieb am Freitag, 1. Januar 2021
    Text
    Hallo,

    ja natürlich ist das in ordnung,ich freu mich immer wenn mich meine schüler besuchen kommen,manche kommen einmal pro monat vorbei um hallo zu sagen,bin auch mit vielen via fb,insta etc..in verbindung Lg

    >Hi, denkt ihr es ist in Ordnung, wenn man so 2x im Jahr (z.B. jede 6 Monate) mal in der Fahrschule vorbeischaut und dem Ex-Fahrlehrer Hallo sagt? Oder ist das zu viel?
    >
    >Bitte ehrliche Antworten und keine ironische oder herabwürdigende Antworten. Es geht hier nicht um verliebt sein oder so. Zumal er verheiratet ist, ich einen Freund habe und ich auch nichts tiefes vom Ex-Fahrlehrer möchte, außer vllt. 10 Minuten Smalltalk.

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Besuch beim Fahrlehrer
    Autor
      holdgirl
      schrieb am Montag, 4. Januar 2021
    Text
    >Hallo,
    >
    >ja natürlich ist das in ordnung,ich freu mich immer wenn mich meine schüler besuchen kommen,manche kommen einmal pro monat vorbei um hallo zu sagen,bin auch mit vielen via fb,insta etc..in verbindung Lg
    >
    .
    Meiner ist bisschen altmodisch. Kontakt nur per Anruf, auch während der Fahrschulzeit um Sachen zu klären. Er hat zwar WhatsApp, allerdings nutzt er das nicht für Fahrschulangelegenheiten. Außer vllt. für Kontakt mit seinen Kollegen diesbezüglich. Und auch keine andere soziale Netzwerke.

    Jeden Monat? Ist das nicht zu häufig? Ich hätte Angst, dass das zu häufig ist. Einmal im Jahr würde ich gerne mal versuchen.
    Würdest du das auch angemessen finden 3 1/2 Monate nach bestandener Prüfung kurz vorbeizuschauen?

    Auf den Beitrag antworten


Lernen Sie mit dem
Online-Lernsystem
ab 5,99 € online und mobil
für die Theorieprüfung!
Hier klicken!
Fahrschule.de Führerschein 2020 Logo

Fahrschule.de 2021

Theorie-App für alle
Führerscheinklassen.

Laden im Apple App Store Logo
Jetzt bei Google Play laden Logo
erhältlich bei amazon appstore Logo
Fahrschule.de Führerschein Lite Logo

Fahrschule.de Lite

Die kostenlose
Testversion der App
Fahrschule.de 2021

Laden im Apple App Store Logo
Jetzt bei Google Play laden Logo