Link zum Online-Lernsystem von Fahrschule.de.

Gefühlschaos - Was soll ich tun?

  • Gefühlschaos - Was soll ich tun?
     Lilliebelle
      schrieb am Mittwoch, 11. Juli 2012
    Hey, ich hab bisher immer nur gelesen und hoffe daher, dass ich nicht die einzige bin die in einem Gefühlswirrwarr steckt, daher hab ich mich jetzt auch dazu entschieden etwas zu schreiben.

    Zur Vorgeschichte:
    Die meisten Theorie stunden hatte ich bei meinem Fahrlehrer. Ich mochte seinen Theorieunterricht (er hat es geschafft uns den teilweise langweiligen Stoff auf eine entspannte und witzige Art beizubringen) und hatte dem entsprechend nach jeder Stunde viel zu erzählen. Irgendwann hatte ich dann meine erste Fahrstunde und so ging es dann weiter. Wir haben uns von Anfang an gut verstanden (in der zweiten Theorie-stunde hat er mir einen Spitznamen gegeben und mich von da an nur noch so genannt) und auch auf die Fahrstunden habe ich mich schon tage vorher total gefreut :) Wir haben über alles mögliche geredet und vor allem waren wir ständig am lachen und hatten einfach sehr viel Spaß. Wir haben aber auch über ernstere Themen wie Politik oder Umweltschutz und über privates geredet. Einmal haben wir uns total in einem Wald verfahren und sind als wir nach einer halben stunde(!) endlich da draußen waren, gar nicht mehr aus dem lachen raus gekommen (da hat er mich auch gefragt ob ich das nicht romantisch finde und ich meinte dann, das es romantischer wäre wenn wir einen Sternenhimmel hätten und er sagte dann nur: „Schade, die Nachtfahrt hatten wir schon“) . Er hat mehrmals (zu mir und meinen Eltern) gesagt ich sei sein kleiner Sonnenschein und das er sich auf unsere Stunden freut weil wir immer so viel Spaß haben. Abends hat er mich auch immer nach hause gefahren obwohl er dann einen noch weiteren weg zu sich nach hause hatte, daher haben die Fahrstunden meistens auch länger gedauert als 90 Minuten.

    Nach meiner Prüfung ist er erst mal ums Auto gehüpft, hat mich umarmt und mir gratuliert und so. Ich sollte dann am Abend nochmal in die Fahrschule kommen um so eine Ausbildungsbescheinigung zu unterschreiben und da hab ich mich dann auch nochmal für alles bedankt und ihm gesagt das ich ihn vermissen werde, worauf er dann meinte er auch und ich habe ja seine Nummer und könne ihn auch mal in der Fahrschule besuchen kommen. Ich war natürlich überglücklich wegen dem Führerschein hab aber auch gemerkt, dass ich ein wenig traurig war, dass es keine Fahrstunden mehr geben wird. In der Nacht darauf hab ich dann von ihm geträumt und ihm am nächsten Tag dann eine SMS geschickt (ich hatte eine Frage zum fahren)auf die er dann auch gleich geantwortet hat. Danach habe ich noch etwa vier weitere Nächte von ihm geträumt und hab es dann kaum noch ausgehalten ihn nicht zu sehen und dann kam plötzlich eine SMS von ihm – und mein Tag war gerettet.

    Ich habe nun seit etwa einem Monat meinen Führerschein. Und komm mir mittlerweile vor wie eine verrückte, weil ich mir ständig andere Ausreden überlege um meine Eltern zu überreden den Weg zu nehmen der an der Fahrschule vorbeiführt, in der Hoffnung ihn dort zu sehen. Letztens hab ich ihn dann beim vorbeigehen gesehen, wir haben uns zugewunken und ich musste mich zusammenreißen nicht vor Freude zu zu grinsen und auf und ab zu springen. Ich vermissen ihn total und hab das Gefühl, dass ich mich zu ihm hingezogen fühle (er ist einfach toll und hat sooo schöne Augen) aber ich möchte das alles nicht fühlen, weil ich es mochte, wie es vorher war, ich hatte das gefühlt wir hätten eine Art Freundschaft gehabt und abgesehen davon hat er eine Familie und ich hoffe für ihn, dass er trotz der Probleme die er gerade in seiner Ehe hat das wieder hinbekommt. Ich weiß nicht was ich machen soll ich denke ständig an ihn, überlege wie ich mich in welcher Situation anders hätte verhalten können und schaue andauernd auf mein Display ob ich eine Nachricht von ihm bekommen habe... Am liebsten würde ich alles nochmal von vorne machen. Er fehlt mir einfach, so viel Spaß wie mit ihm hatte ich noch nie mit einer Person, dass merke ich jetzt ganz besonders, weil egal wie mies mein Tag vorher war, nach der Stunde mit ihm war ich immer Glücklich :) Ich weiß bei Fahrlehrern gehört das ja zum Beruf immer nett und lustig zu sein, aber trotzdem hab ich das Gefühl, dass das mit uns anders war (er meinte auch mal zu mir das seine Fahrschüler im Prinzip nur Kunden für ihn sind aber ich anders wäre) Aber wenn ich hier im Forum so lese dann weiß ich nicht ob er das zu allen oder eben wirklich nur zu einigen wie mir sagt. Ich möchte ihn auch nicht mit nerven, weil ich weiß wie viel er zu tun hat.

    Was meint ihr dazu? Geht es jemanden vielleicht so ähnlich wie mir?

    Lg Lilliebelle
  • Thema
    Re: Gefühlschaos - Was soll ich tun?
    Autor
      milliondollargirl
      schrieb am Mittwoch, 11. Juli 2012
    Text
    Hallo Lilliebelle,

    mir geht es momentan nicht anders .. ich bin 16 und mache zZ begleitetes Fahren und bei meiner Fahrschule arbeitet jetzt ein sehr junger Fahrlehrer. Er ist erst 21 Jahre alt und ich fühl mich auch zu ihm hingezogen .. aber deiner ist halt schon verheiratet, versuch diese Gefühle irgendwie zu unterdrücken. Irgendwie klappt das schon. Bei mir ist es auch noch so das ich Gefühle für einen anderen habe und deswegen bin ich immer hin- und hergerissen. Hättest du evtl. noch einen Tipp für mich wie ich mich bei den Fahrstunden verhalten soll?

    Lg, milliondollargirl! :)

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Gefühlschaos - Was soll ich tun?
    Autor
      Mummi
      schrieb am Mittwoch, 11. Juli 2012
    Text
    >Hallo Lilliebelle,
    >
    >mir geht es momentan nicht anders .. ich bin 16 und mache zZ begleitetes Fahren und bei meiner Fahrschule arbeitet jetzt ein sehr junger Fahrlehrer. Er ist erst 21 Jahre alt und ich fühl mich auch zu ihm hingezogen .. aber deiner ist halt schon verheiratet, versuch diese Gefühle irgendwie zu unterdrücken. Irgendwie klappt das schon. Bei mir ist es auch noch so das ich Gefühle für einen anderen habe und deswegen bin ich immer hin- und hergerissen. Hättest du evtl. noch einen Tipp für mich wie ich mich bei den Fahrstunden verhalten soll?
    >
    >Lg, milliondollargirl! :)

    habe ich das jetzt richtig verstanden, dass du nicht in diese Situation möchtest wie Lilliebelle. Mhh. Hast du denn bei dem 21-jährigen Fahrstunden oder bei jemand anderem? Sonst würde ich mich einfach gut auf die Ausbildung konzentrieren und nicht so viel quatschen. Das macht es glaube ich aus, außer beide merken von Anfang an, dass da was ist!

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Re: Gefühlschaos - Was soll ich tun?
    Autor
      FrediAnn
      schrieb am Mittwoch, 11. Juli 2012
    Text
    mit 21 schon Fahrlehrer??? Ich dachte man müsste schon 22 Jahre alt sein, um einer zu werden

    Ich kann nur empfehlen, mit den Fahrlehrern zu reden

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Re: Re: Gefühlschaos - Was soll ich tun?
    Autor
      Mummi
      schrieb am Mittwoch, 11. Juli 2012
    Text
    >mit 21 schon Fahrlehrer??? Ich dachte man müsste schon 22 Jahre alt sein, um einer zu werden
    >
    >Ich kann nur empfehlen, mit den Fahrlehrern zu reden

    bestimmtes Alter gibt es da. Mein FL ist glaube ich mit 22 angefangen, aber du musst ja vorher noch in die Ausbildung. 21 Jahre, mmh, vielleicht war er an der Grenze zu 22 ;) -egal! ^^

    mit dem reden, es ist viell. wichtig über was man redet. Zu viel ist nämlich auch nicht gut, wenn sie nicht in die klischeehafte Lage kommen will

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Re: Re: Re: Gefühlschaos - Was soll ich tun?
    Autor
      querida
      schrieb am Mittwoch, 11. Juli 2012
    Text
    Hallo Lilliebelle :)

    Ich habe hier bisher auch -seit Monaten :D- nur mitgelesen, aber dein Text bringt mich dazu, auch mal zu schreiben.


    Also deine Geschichte ist meiner sehr ähnlich, ich denke, dass du schon eine bevorzugte Schülerin deines FL warst und somit sehr gute Chancen bestehen, dass ihr weiterhin Kontakt halten könntet.

    Da ist nur die Frage : willst du das? Und wenn ja, in welcher Form?

    Darüber solltest du vorher gut nachdenken damit du später nicht irgendwie gefühlsmäßig verwirrt bist. ich hoffe du verstehst mich :D


    Liebe Grüße

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Re: Re: Re: Re: Gefühlschaos - Was soll ich tun?
    Autor
      Lilliebelle
      schrieb am Donnerstag, 12. Juli 2012
    Text
    > Hallo Lilliebelle :)
    >
    >Ich habe hier bisher auch -seit Monaten :D- nur mitgelesen, aber dein Text bringt mich dazu, auch mal zu schreiben.
    >
    >
    >Also deine Geschichte ist meiner sehr ähnlich, ich denke, dass du schon eine bevorzugte Schülerin deines FL warst und somit sehr gute Chancen bestehen, dass ihr weiterhin Kontakt halten könntet.
    >
    >Da ist nur die Frage : willst du das? Und wenn ja, in welcher Form?
    >
    >Darüber solltest du vorher gut nachdenken damit du später nicht irgendwie gefühlsmäßig verwirrt bist. ich hoffe du verstehst mich :D
    >
    >
    >Liebe Grüße

    Hallo querida,

    Vielen dank für deine Antwort :) erst mal muss ich sagen das ich wirklich froh bin, das es Menschen gibt, denen es wie mir geht, auch wenn es nicht gerade wünschenswert ist.

    Wie war/ist es denn bei dir?

    Ja, ich würde sehr gern mit ihm in Kontakt bleiben :) aber ich weiß nicht so recht wie...
    Du hast recht ;) aber das mit den Gefühlen und in welcher Form, dass macht mich wahnsinnig auf der einen Seite ist da das was ich mir wünsche, aber dann sag ich mir immer „du musst vernünftig sein, er hat eine Familie und abgesehen davon bist du ihm wahrscheinlich auch zu jung“ und dann denke ich mir, dass wir so was wie Freunde sein könnten, weil wir uns ja auch so gut verstanden haben. Also weiß ich nicht wirklich was ich fühle... aber ich weiß das ich ihn vermisse!

    Liebe Grüße Lilliebelle

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Gefühlschaos - Was soll ich tun?
    Autor
      querida
      schrieb am Donnerstag, 12. Juli 2012
    Text
    >> Hallo Lilliebelle :)
    >>
    >>Ich habe hier bisher auch -seit Monaten :D- nur mitgelesen, aber dein Text bringt mich dazu, auch mal zu schreiben.
    >>
    >>
    >>Also deine Geschichte ist meiner sehr ähnlich, ich denke, dass du schon eine bevorzugte Schülerin deines FL warst und somit sehr gute Chancen bestehen, dass ihr weiterhin Kontakt halten könntet.
    >>
    >>Da ist nur die Frage : willst du das? Und wenn ja, in welcher Form?
    >>
    >>Darüber solltest du vorher gut nachdenken damit du später nicht irgendwie gefühlsmäßig verwirrt bist. ich hoffe du verstehst mich :D
    >>
    >>
    >>Liebe Grüße
    >
    >Hallo querida,
    >
    >Vielen dank für deine Antwort :) erst mal muss ich sagen das ich wirklich froh bin, das es Menschen gibt, denen es wie mir geht, auch wenn es nicht gerade wünschenswert ist.
    >
    >Wie war/ist es denn bei dir?
    >
    >Ja, ich würde sehr gern mit ihm in Kontakt bleiben :) aber ich weiß nicht so recht wie...
    >Du hast recht ;) aber das mit den Gefühlen und in welcher Form, dass macht mich wahnsinnig auf der einen Seite ist da das was ich mir wünsche, aber dann sag ich mir immer „du musst vernünftig sein, er hat eine Familie und abgesehen davon bist du ihm wahrscheinlich auch zu jung“ und dann denke ich mir, dass wir so was wie Freunde sein könnten, weil wir uns ja auch so gut verstanden haben. Also weiß ich nicht wirklich was ich fühle... aber ich weiß das ich ihn vermisse!
    >
    >Liebe Grüße Lilliebelle
    >
    >




    Hey Lilliebelle

    Ja also ich glaube bei uns beiden ist das sogar auch gefühlsmäßig sehr ähnlich, bei mir läuft es zur Zeit perfekt mit ihm. Weil ichs einfach locker hab angehen lassen und wir jetzt regelmäßig telefonieren, schreiben und uns auch wieder sehen werden, aber ich brauche ne ganze Weile, um mir über meine Gefühle klar zu werden.

    Dabei hat dieses Forum auch unheimlich geholfen, denn ich merkte, dass ich eben doch nicht verliebt war, sondern ihn einfach unheimlich gerne mag. Ich weiss, dass er sich mehr vorstellen könnte, aber mir ist eine Freundschaft tausend mal lieber, diesen Charakter möchte ich weiterhin in meinem Leben haben. :)

    Ich weiss nicht ob du es schon geschr. hattest, wie lange ist es denn her, dass du deinen FS gemacht hast?

    Weil wenn es noch ganz frisch ist, würde ich erstmal Abstand nehmen, drüber nachdenken und mein Leben ohne ihn leben, denn es sollte ja eigentlich keine Abhängigkeit entstehen..ich hab das auch durch und hab gelitten wie sonst was ;D Viel geweint, aber irgendwann kommt eigentlich der Punkt wo du denkst:
    Es geht ohne

    Und dann ist man locker genug und nicht mehr so verbissen und kann sich wieder melden.

    Das war so mein Masterplan und er ging voll auf :D

    Aber jeder Mann ist anders, allerdings, laut deinen Beschreibungen, sind sich unsere beiden sehr ähnlich.^^


    Liebe Grüße, querida

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Gefühlschaos - Was soll ich tun?
    Autor
      Lilliebelle
      schrieb am Freitag, 13. Juli 2012
    Text
    >>> Hallo Lilliebelle :)
    >>>
    >>>Ich habe hier bisher auch -seit Monaten :D- nur mitgelesen, aber dein Text bringt mich dazu, auch mal zu schreiben.
    >>>
    >>>
    >>>Also deine Geschichte ist meiner sehr ähnlich, ich denke, dass du schon eine bevorzugte Schülerin deines FL warst und somit sehr gute Chancen bestehen, dass ihr weiterhin Kontakt halten könntet.
    >>>
    >>>Da ist nur die Frage : willst du das? Und wenn ja, in welcher Form?
    >>>
    >>>Darüber solltest du vorher gut nachdenken damit du später nicht irgendwie gefühlsmäßig verwirrt bist. ich hoffe du verstehst mich :D
    >>>
    >>>
    >>>Liebe Grüße
    >>
    >>Hallo querida,
    >>
    >>Vielen dank für deine Antwort :) erst mal muss ich sagen das ich wirklich froh bin, das es Menschen gibt, denen es wie mir geht, auch wenn es nicht gerade wünschenswert ist.
    >>
    >>Wie war/ist es denn bei dir?
    >>
    >>Ja, ich würde sehr gern mit ihm in Kontakt bleiben :) aber ich weiß nicht so recht wie...
    >>Du hast recht ;) aber das mit den Gefühlen und in welcher Form, dass macht mich wahnsinnig auf der einen Seite ist da das was ich mir wünsche, aber dann sag ich mir immer „du musst vernünftig sein, er hat eine Familie und abgesehen davon bist du ihm wahrscheinlich auch zu jung“ und dann denke ich mir, dass wir so was wie Freunde sein könnten, weil wir uns ja auch so gut verstanden haben. Also weiß ich nicht wirklich was ich fühle... aber ich weiß das ich ihn vermisse!
    >>
    >>Liebe Grüße Lilliebelle
    >>
    >>
    >
    >
    >
    >
    >Hey Lilliebelle
    >
    >Ja also ich glaube bei uns beiden ist das sogar auch gefühlsmäßig sehr ähnlich, bei mir läuft es zur Zeit perfekt mit ihm. Weil ichs einfach locker hab angehen lassen und wir jetzt regelmäßig telefonieren, schreiben und uns auch wieder sehen werden, aber ich brauche ne ganze Weile, um mir über meine Gefühle klar zu werden.
    >
    >Dabei hat dieses Forum auch unheimlich geholfen, denn ich merkte, dass ich eben doch nicht verliebt war, sondern ihn einfach unheimlich gerne mag. Ich weiss, dass er sich mehr vorstellen könnte, aber mir ist eine Freundschaft tausend mal lieber, diesen Charakter möchte ich weiterhin in meinem Leben haben. :)
    >
    >Ich weiss nicht ob du es schon geschr. hattest, wie lange ist es denn her, dass du deinen FS gemacht hast?
    >
    >Weil wenn es noch ganz frisch ist, würde ich erstmal Abstand nehmen, drüber nachdenken und mein Leben ohne ihn leben, denn es sollte ja eigentlich keine Abhängigkeit entstehen..ich hab das auch durch und hab gelitten wie sonst was ;D Viel geweint, aber irgendwann kommt eigentlich der Punkt wo du denkst:
    >Es geht ohne
    >
    >Und dann ist man locker genug und nicht mehr so verbissen und kann sich wieder melden.
    >
    >Das war so mein Masterplan und er ging voll auf :D
    >
    >Aber jeder Mann ist anders, allerdings, laut deinen Beschreibungen, sind sich unsere beiden sehr ähnlich.^^
    >
    >
    >Liebe Grüße, querida




    Hey querida,

    Das freut mich für dich :)
    Du sagst er könnte sich mehr vorstellen, hat er dir das gesagt? Ist er auch verheiratet?

    Ich hab vor genau einem Monat meine Prüfung bestanden :D

    Ja ich weiß genau was du meinst, ich merk das gerade total... Und dann hab ich heute auch noch so ein Gedicht gelesen ich glaube es hieß „was es ist“ und am Ende stand da „es ist was es ist, sagt die Liebe“ aber WAS genau ist es und warum muss das ausgerechnet die Liebe sagen!? Tut mir leid... ich kann gerade keinen klaren Gedanken fassen.

    Wie hast du dich denn wieder bei ihm gemeldet? Und wie viel Zeit ist dazwischen vergangen?

    Liebe Grüße, Lilliebelle

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Gefühlschaos - Was soll ich tun?
    Autor
      querida
      schrieb am Freitag, 13. Juli 2012
    Text

    >Hey querida,
    >
    >Das freut mich für dich :)
    >Du sagst er könnte sich mehr vorstellen, hat er dir das gesagt? Ist er auch verheiratet?
    >
    >Ich hab vor genau einem Monat meine Prüfung bestanden :D
    >
    >Ja ich weiß genau was du meinst, ich merk das gerade total... Und dann hab ich heute auch noch so ein Gedicht gelesen ich glaube es hieß „was es ist“ und am Ende stand da „es ist was es ist, sagt die Liebe“ aber WAS genau ist es und warum muss das ausgerechnet die Liebe sagen!? Tut mir leid... ich kann gerade keinen klaren Gedanken fassen.
    >
    >Wie hast du dich denn wieder bei ihm gemeldet? Und wie viel Zeit ist dazwischen vergangen?
    >
    >Liebe Grüße, Lilliebelle
    >


    Hey Lilliebelle :)


    Ja er hat das recht deutlich gemacht ;) Nein er ist nicht verheiratet.

    Ich hab ihn nach ein paar Wochen einfach angerufen, denn er ist viel zu korrekt, um sowas von sich aus zu tun, wer weiss denn, wie das gegenüber reagiert und wie Außenstehende das beurteilen könnten. Deshalb erschrecken mich hier viele Geschichten, denn andere FL sind da scheinbar lockerer.

    Ich hab auch lange überlegt es überhaupt zu tun, weil ich, falls es auf privater Ebene zwischen uns weitergeht, seinen Ruf nicht gefährden wollte.

    Aber irgendwie war es ohne ihn doof, also musste ich es riskieren :D


    Ihr schreibt miteinander hab ich am Rande hier mitbekommen?



    vlg, querida

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Gefühlschaos - Was soll ich tun?
    Autor
      Lilliebelle
      schrieb am Freitag, 13. Juli 2012
    Text
    >Hey Lilliebelle :)
    >
    >
    >Ja er hat das recht deutlich gemacht ;) Nein er ist nicht verheiratet.
    >
    >Ich hab ihn nach ein paar Wochen einfach angerufen, denn er ist viel zu korrekt, um sowas von sich aus zu tun, wer weiss denn, wie das gegenüber reagiert und wie Außenstehende das beurteilen könnten. Deshalb erschrecken mich hier viele Geschichten, denn andere FL sind da scheinbar lockerer.
    >
    >Ich hab auch lange überlegt es überhaupt zu tun, weil ich, falls es auf privater Ebene zwischen uns weitergeht, seinen Ruf nicht gefährden wollte.
    >
    >Aber irgendwie war es ohne ihn doof, also musste ich es riskieren :D
    >
    >
    >Ihr schreibt miteinander hab ich am Rande hier mitbekommen?
    >
    >
    >
    >vlg, querida


    Hey querida,

    Das würde meiner wahrscheinlich auch nicht machen, die beiden scheinen sich wirklich sehr ähnlich zu sein ;)

    Habt ihr mal darüber geredet?

    Ja, kurz nach der Prüfung hab ich ihm geschrieben (ich hatte eine Frage) und er hat dann auch gleich geantwortet und ich dachte dann das wars, aber paar tage später hat er mir dann geschrieben und so ging das dann weiter bis letzte Woche, seit dem hat er mir nicht mehr geschrieben und mir ist nichts eingefallen, das ich ihm schreiben könnte...

    liebe grüße, Lilliebelle :)

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Gefühlschaos - Was soll ich tun?
    Autor
      Lilliebelle
      schrieb am Donnerstag, 12. Juli 2012
    Text
    >Hallo Lilliebelle,
    >
    >mir geht es momentan nicht anders .. ich bin 16 und mache zZ begleitetes Fahren und bei meiner Fahrschule arbeitet jetzt ein sehr junger Fahrlehrer. Er ist erst 21 Jahre alt und ich fühl mich auch zu ihm hingezogen .. aber deiner ist halt schon verheiratet, versuch diese Gefühle irgendwie zu unterdrücken. Irgendwie klappt das schon. Bei mir ist es auch noch so das ich Gefühle für einen anderen habe und deswegen bin ich immer hin- und hergerissen. Hättest du evtl. noch einen Tipp für mich wie ich mich bei den Fahrstunden verhalten soll?
    >
    >Lg, milliondollargirl! :)

    Hallo milliondollargirl,

    Okay, dann hast du ja noch bessere Chancen, ich bin am Tag vor der Prüfung 17 geworden(hab auch BF 17) und er ist halt schon so Anfang 30 und wie du schon sagtest verheiratet.
    Ohh, das ist schwierig, vor allem wenn da noch ein anderer mit im Spiel ist :-/ zum Glück hatte ich diese Gefühle nicht während meiner Fahrstunden... Verhält er sich dir gegenüber denn auch so wie meiner? Ich glaube du solltest dich auf jeden Fall erst mal auf deinen Führerschein Konzentrieren! Bist du noch eher am Anfang oder bist du schon fast fertig? Wenn es gar nicht mehr geht, ich weiß nicht es ist leichter gesagt als getan, aber ein Gespräch könnte helfen...

    Liebe Grüße, Lilliebelle

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Re: Gefühlschaos - Was soll ich tun?
    Autor
      milliondollargirl
      schrieb am Donnerstag, 12. Juli 2012
    Text
    >>Hallo Lilliebelle,
    >>
    >>mir geht es momentan nicht anders .. ich bin 16 und mache zZ begleitetes Fahren und bei meiner Fahrschule arbeitet jetzt ein sehr junger Fahrlehrer. Er ist erst 21 Jahre alt und ich fühl mich auch zu ihm hingezogen .. aber deiner ist halt schon verheiratet, versuch diese Gefühle irgendwie zu unterdrücken. Irgendwie klappt das schon. Bei mir ist es auch noch so das ich Gefühle für einen anderen habe und deswegen bin ich immer hin- und hergerissen. Hättest du evtl. noch einen Tipp für mich wie ich mich bei den Fahrstunden verhalten soll?
    >>
    >>Lg, milliondollargirl! :)
    >
    >Hallo milliondollargirl,
    >
    >Okay, dann hast du ja noch bessere Chancen, ich bin am Tag vor der Prüfung 17 geworden(hab auch BF 17) und er ist halt schon so Anfang 30 und wie du schon sagtest verheiratet.
    >Ohh, das ist schwierig, vor allem wenn da noch ein anderer mit im Spiel ist :-/ zum Glück hatte ich diese Gefühle nicht während meiner Fahrstunden... Verhält er sich dir gegenüber denn auch so wie meiner? Ich glaube du solltest dich auf jeden Fall erst mal auf deinen Führerschein Konzentrieren! Bist du noch eher am Anfang oder bist du schon fast fertig? Wenn es gar nicht mehr geht, ich weiß nicht es ist leichter gesagt als getan, aber ein Gespräch könnte helfen...
    >
    >Liebe Grüße, Lilliebelle

    Hi Lilliebelle,

    ich steh noch ziemlich am Anfang vom Führerschein. Heute hatte ich die dritte Fahrstunde mit ihm. Er war wieder mal total nett und alles. Als ich so Richtung Stadtmitte gefahren bin kommt auch noch der "andere" dahergefahren. Wo soll ich nun hingucken, ich hab mich dann für die Straße entschieden ;-) heute musste ich sogar länger im Unterricht bleiben um die nächste Fahrstunde zu planen. OMG ich weiß nicht mehr weiter.
    Bist du jetzt schon fertig? Bzw. hast du noch Kontakt zu ihm?

    Lg, milliondollargirl

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Re: Re: Gefühlschaos - Was soll ich tun?
    Autor
      SweetNatalia
      schrieb am Donnerstag, 12. Juli 2012
    Text
    Hi, nun lese ich schon seit gut vier Stunden in diesem Forum und hab vor lauter Verwirrung gerade schon was in einer Unterhaltung von 2005 gepostet... soweit ist es schon mit mir gekommen. Keine Ahnung wie ich das aushalten soll, ich seh ihn mindestens einmal die Woche und hab schon daran gedacht, ab und zu an der Fahrschule vorbeizugehen um ihn vielleicht zu sehen!

    Jedesmal wenn ich einen Fahrschulwagen sehe, schlägt mein Herz wie verrückt, das ist doch nicht normal!!!

    Ich hab ebenfalls einen supersüssen und wahnsinnig sexy Fahrlehrer, und ich weiss nicht ob ich mir das einbilde aber irgendwie prickelt es zwischen uns, besonders wenn ich Einzelstunden habe... Er schaut mich dann öfter von der Seite an, lächelt und ab und zu berührt er wie zufällig mein Knie oder meine Hand, wenn er das Lenkrad korrigiert. Das geht mir dann durch wie ein Stromstoss!!!

    Problem wie bei vielen hier ist, dass er verheiratet ist und auch noch ein Kind hat! Ich könnte wahnsinnig werden bei dem Gedanken, ihn einmal zu küssen oder vielleicht sogar mehr... Ich bin nicht verliebt iihn ihn, sondern er macht mich toootaaaal an!!!

    Gleichzeitig habe ich so ein dermassen schlechtes Gewissen, denn ich habe einen Freund den ich sehr liebe. Ich will ihm nicht wehtun indem ich ihn betrüge, gleichzeitig lässt mich der Gedanke an meinen Fahrlehrer nicht mehr los. Er ist noch recht jung, gerade mal 30 und so ein schlanker Typ mit kräftigen Armen und zuckersüssen Grübchen auf den Wangen... Ich könnte wahnsinnig werden wenn ich nur daran denke, mal mit ihm irgendwo auf einem einsamen Waldweg zu parken...

    Bin ich verrückt? Wieso reizt mich dieser Typ so, ich war sonst nie so dass ich anderen Männern hinterhergeschaut habe. Und dann sitzt da auf einmal so ein Sonnyboy mit braungebrannten Armen und ich bekomme zittrige Knie, wenn ich nur an ihn denke...

    Bitte gebt mir einen Rat, ich verlier sonst den Verstand, denn ich lieg schon nachts im Bett und denk an ihn. Naja nicht ganz richtig, eigentlich denke ich die ganze Zeit an ihn...

    Liebe Grüsse, Natalia

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Re: Re: Re: Gefühlschaos - Was soll ich tun?
    Autor
      milliondollargirl
      schrieb am Samstag, 14. Juli 2012
    Text
    Hallo Natalia,

    das mit dem Fahrschulwagen geht mir genauso, oder wenn er das Lenkrad korrigiert und meine Hand berührt .. letztens hab ich ihm beim Schalten aus versehen ans knie gefasst xD bin gleich total rot geworden und er irgendwie auch. Klar hab ich auch noch einen, den ich sehr sehr liebe und die beiden kennen sich auch noch.

    Bist du schon fertig oder hast du noch ein Paar stunden? Frag ihn einfach ob er auf Facebook ist oder adde ihn einfach - was bei mir allerdings nicht so einfach ist ;-).

    Stellst du dich auch vor jeder Fahrstunde ewig ins Bad? Hoffentlich bin ich da nicht die Einzige;)

    Lg, Milliondollargirl

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Re: Re: Gefühlschaos - Was soll ich tun?
    Autor
      Lilliebelle
      schrieb am Freitag, 13. Juli 2012
    Text
    >>>Hallo Lilliebelle,
    >>>
    >>>mir geht es momentan nicht anders .. ich bin 16 und mache zZ begleitetes Fahren und bei meiner Fahrschule arbeitet jetzt ein sehr junger Fahrlehrer. Er ist erst 21 Jahre alt und ich fühl mich auch zu ihm hingezogen .. aber deiner ist halt schon verheiratet, versuch diese Gefühle irgendwie zu unterdrücken. Irgendwie klappt das schon. Bei mir ist es auch noch so das ich Gefühle für einen anderen habe und deswegen bin ich immer hin- und hergerissen. Hättest du evtl. noch einen Tipp für mich wie ich mich bei den Fahrstunden verhalten soll?
    >>>
    >>>Lg, milliondollargirl! :)
    >>
    >>Hallo milliondollargirl,
    >>
    >>Okay, dann hast du ja noch bessere Chancen, ich bin am Tag vor der Prüfung 17 geworden(hab auch BF 17) und er ist halt schon so Anfang 30 und wie du schon sagtest verheiratet.
    >>Ohh, das ist schwierig, vor allem wenn da noch ein anderer mit im Spiel ist :-/ zum Glück hatte ich diese Gefühle nicht während meiner Fahrstunden... Verhält er sich dir gegenüber denn auch so wie meiner? Ich glaube du solltest dich auf jeden Fall erst mal auf deinen Führerschein Konzentrieren! Bist du noch eher am Anfang oder bist du schon fast fertig? Wenn es gar nicht mehr geht, ich weiß nicht es ist leichter gesagt als getan, aber ein Gespräch könnte helfen...
    >>
    >>Liebe Grüße, Lilliebelle
    >
    >Hi Lilliebelle,
    >
    >ich steh noch ziemlich am Anfang vom Führerschein. Heute hatte ich die dritte Fahrstunde mit ihm. Er war wieder mal total nett und alles. Als ich so Richtung Stadtmitte gefahren bin kommt auch noch der "andere" dahergefahren. Wo soll ich nun hingucken, ich hab mich dann für die Straße entschieden ;-) heute musste ich sogar länger im Unterricht bleiben um die nächste Fahrstunde zu planen. OMG ich weiß nicht mehr weiter.
    >Bist du jetzt schon fertig? Bzw. hast du noch Kontakt zu ihm?
    >
    >Lg, milliondollargirl


    Hey milliondollargirl :)

    Ahh okay, das kommt mir bekannt vor, am Anfang als er mir noch gesagt hat wann ich den Schulterblick machen soll, hab ich an statt nach hinten zu gucken immer ihn angeschaut :D

    Also ist der „andere“ auch Fahrlehrer!?

    Ja, ich hab seit einem Monat meinen Führerschein und hab dann noch ein paar mal mit ihm sms hin und her geschrieben die letzte vor etwas mehr als einer Woche, an dem Tag bin ich an ihm vorbei gelaufen und wir haben uns zugewunken, aber ich hatte keine zeit um in die Fahrschule zu gehen, sonst hätte ich ihn wahrscheinlich besucht -.-

    Liebe Grüße, Lilliebelle

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Re: Re: Re: Gefühlschaos - Was soll ich tun?
    Autor
      querida
      schrieb am Freitag, 13. Juli 2012
    Text
    ~ Jetzt steht mein neuer Beitrag irgendwie mittig, also hier nochmal, in der Hoffnung, er kommt nach ganz unten ;D~




    >Hey querida,
    >
    >Das freut mich für dich :)
    >Du sagst er könnte sich mehr vorstellen, hat er dir das gesagt? Ist er auch verheiratet?
    >
    >Ich hab vor genau einem Monat meine Prüfung bestanden :D
    >
    >Ja ich weiß genau was du meinst, ich merk das gerade total... Und dann hab ich heute auch noch so ein Gedicht gelesen ich glaube es hieß „was es ist“ und am Ende stand da „es ist was es ist, sagt die Liebe“ aber WAS genau ist es und warum muss das ausgerechnet die Liebe sagen!? Tut mir leid... ich kann gerade keinen klaren Gedanken fassen.
    >
    >Wie hast du dich denn wieder bei ihm gemeldet? Und wie viel Zeit ist dazwischen vergangen?
    >
    >Liebe Grüße, Lilliebelle
    >


    Hey Lilliebelle :)


    Ja er hat das recht deutlich gemacht ;) Nein er ist nicht verheiratet.

    Ich hab ihn nach ein paar Wochen einfach angerufen, denn er ist viel zu korrekt, um sowas von sich aus zu tun, wer weiss denn, wie das gegenüber reagiert und wie Außenstehende das beurteilen könnten. Deshalb erschrecken mich hier viele Geschichten, denn andere FL sind da scheinbar lockerer.

    Ich hab auch lange überlegt es überhaupt zu tun, weil ich, falls es auf privater Ebene zwischen uns weitergeht, seinen Ruf nicht gefährden wollte.

    Aber irgendwie war es ohne ihn doof, also musste ich es riskieren :D


    Ihr schreibt miteinander hab ich am Rande hier mitbekommen?



    vlg, querida

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Re: Re: Re: Re: Gefühlschaos - Was soll ich tun?
    Autor
      Lilliebelle
      schrieb am Freitag, 13. Juli 2012
    Text
    >Hey Lilliebelle :)
    >
    >
    >Ja er hat das recht deutlich gemacht ;) Nein er ist nicht verheiratet.
    >
    >Ich hab ihn nach ein paar Wochen einfach angerufen, denn er ist viel zu korrekt, um sowas von sich aus zu tun, wer weiss denn, wie das gegenüber reagiert und wie Außenstehende das beurteilen könnten. Deshalb erschrecken mich hier viele Geschichten, denn andere FL sind da scheinbar lockerer.
    >
    >Ich hab auch lange überlegt es überhaupt zu tun, weil ich, falls es auf privater Ebene zwischen uns weitergeht, seinen Ruf nicht gefährden wollte.
    >
    >Aber irgendwie war es ohne ihn doof, also musste ich es riskieren :D
    >
    >
    >Ihr schreibt miteinander hab ich am Rande hier mitbekommen?
    >
    >
    >
    >vlg, querida


    Hey querida,

    Das würde meiner wahrscheinlich auch nicht machen, die beiden scheinen sich wirklich sehr ähnlich zu sein ;)

    Habt ihr mal darüber geredet?

    Ja, kurz nach der Prüfung hab ich ihm geschrieben (ich hatte eine Frage) und er hat dann auch gleich geantwortet und ich dachte dann das wars, aber paar tage später hat er mir dann geschrieben und so ging das dann weiter bis letzte Woche, seit dem hat er mir nicht mehr geschrieben und mir ist nichts eingefallen, das ich ihm schreiben könnte...

    liebe grüße, Lilliebelle :)

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Gefühlschaos - Was soll ich tun?
    Autor
      querida
      schrieb am Freitag, 13. Juli 2012
    Text
    >>Hey Lilliebelle :)
    >>
    >>
    >>Ja er hat das recht deutlich gemacht ;) Nein er ist nicht verheiratet.
    >>
    >>Ich hab ihn nach ein paar Wochen einfach angerufen, denn er ist viel zu korrekt, um sowas von sich aus zu tun, wer weiss denn, wie das gegenüber reagiert und wie Außenstehende das beurteilen könnten. Deshalb erschrecken mich hier viele Geschichten, denn andere FL sind da scheinbar lockerer.
    >>
    >>Ich hab auch lange überlegt es überhaupt zu tun, weil ich, falls es auf privater Ebene zwischen uns weitergeht, seinen Ruf nicht gefährden wollte.
    >>
    >>Aber irgendwie war es ohne ihn doof, also musste ich es riskieren :D
    >>
    >>
    >>Ihr schreibt miteinander hab ich am Rande hier mitbekommen?
    >>
    >>
    >>
    >>vlg, querida
    >
    >
    >Hey querida,
    >
    >Das würde meiner wahrscheinlich auch nicht machen, die beiden scheinen sich wirklich sehr ähnlich zu sein ;)
    >
    >Habt ihr mal darüber geredet?
    >
    >Ja, kurz nach der Prüfung hab ich ihm geschrieben (ich hatte eine Frage) und er hat dann auch gleich geantwortet und ich dachte dann das wars, aber paar tage später hat er mir dann geschrieben und so ging das dann weiter bis letzte Woche, seit dem hat er mir nicht mehr geschrieben und mir ist nichts eingefallen, das ich ihm schreiben könnte...
    >
    >liebe grüße, Lilliebelle :)



    Hey :)

    Über was geredet? Das mit dem, dass er sich nicht melden kann aus besagten Gründen? Dann ja, haben wir. Hat er gleich ohne Aufforderung erklärt, nach dem ein " Auf deinen Anruf warte ich sehnsüchtig seit Wochen" kam :D


    Jaa, das Thema mit den Gesprächsthemen, wir haben zum Glück soviel gemeinsam, dass da keine Durststrecke bisher kam ;D Aber ich kenn das von anderen Leuten ^^

    vlg

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Gefühlschaos - Was soll ich tun?
    Autor
      Lilliebelle
      schrieb am Sonntag, 15. Juli 2012
    Text

    >Hey :)
    >
    >Über was geredet? Das mit dem, dass er sich nicht melden kann aus besagten Gründen? Dann ja, haben wir. Hat er gleich ohne Aufforderung erklärt, nach dem ein " Auf deinen Anruf warte ich sehnsüchtig seit Wochen" kam :D
    >
    >
    >Jaa, das Thema mit den Gesprächsthemen, wir haben zum Glück soviel gemeinsam, dass da keine Durststrecke bisher kam ;D Aber ich kenn das von anderen Leuten ^^
    >
    >vlg


    Hey

    Ja, genau das meinte ich ;)

    Das ist bei uns auch so, wenn wir reden dann fehlt es uns auch nicht an Gesprächsthemen, aber ich glaub das er etwas schreibfaul ist :D Wäre es eine gute Idee ihn einfach mal in der Fahrschule zu besuchen?

    liebe grüße :)

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Re: Re: Re: Gefühlschaos - Was soll ich tun?
    Autor
      milliondollargirl
      schrieb am Samstag, 14. Juli 2012
    Text
    Hey Lilliebelle:)

    nein der andere ist kein Fahrlehrer, er fährt nur immer sinnlos in der Stadt rum. Am Montag hab ich wieder Fahrstunde bei ihm. Autobahn soll ich auch mit ihm fahren :o da freu ich mich schon drauf;) er ist auch in facebook aber ich trau mich ihm keine Anfrage machen, da er nicht mit seinem richtigen Namen drin ist. Kommt das Stalkermäßig wenn ich ihm ne Anfrage mache?

    Wie hast du denn die Handynumer von deinem bekommen? Einfach gefragt?

    Lg, Milliondollargirl

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Re: Re: Re: Re: Gefühlschaos - Was soll ich tun?
    Autor
      Mummi
      schrieb am Samstag, 14. Juli 2012
    Text
    >Hey Lilliebelle:)
    >
    >nein der andere ist kein Fahrlehrer, er fährt nur immer sinnlos in der Stadt rum. Am Montag hab ich wieder Fahrstunde bei ihm. Autobahn soll ich auch mit ihm fahren :o da freu ich mich schon drauf;) er ist auch in facebook aber ich trau mich ihm keine Anfrage machen, da er nicht mit seinem richtigen Namen drin ist. Kommt das Stalkermäßig wenn ich ihm ne Anfrage mache?
    >
    >Wie hast du denn die Handynumer von deinem bekommen? Einfach gefragt?
    >
    >Lg, Milliondollargirl

    du kannst ihm beim nächsten Mal einfach auf Facebook ansprechen und einfach fragen, was er davon hält wenn du ihn addest!

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Re: Re: Re: Re: Gefühlschaos - Was soll ich tun?
    Autor
      Lilliebelle
      schrieb am Sonntag, 15. Juli 2012
    Text
    >Hey Lilliebelle:)
    >
    >nein der andere ist kein Fahrlehrer, er fährt nur immer sinnlos in der Stadt rum. Am Montag hab ich wieder Fahrstunde bei ihm. Autobahn soll ich auch mit ihm fahren :o da freu ich mich schon drauf;) er ist auch in facebook aber ich trau mich ihm keine Anfrage machen, da er nicht mit seinem richtigen Namen drin ist. Kommt das Stalkermäßig wenn ich ihm ne Anfrage mache?
    >
    >Wie hast du denn die Handynumer von deinem bekommen? Einfach gefragt?
    >
    >Lg, Milliondollargirl


    Hey Milliondollargirl,

    du kannst ihn wirklich auf seinen Account ansprechen und je nach dem wie sich das Gespräch dann entwickelt kannst du ihm dann eine Anfrage schicken...

    Haha^^ die hat er mir irgendwann einfach gegeben und meinte ich könne ihn anrufen wenn was ist.

    Aber wenn du seine haben willst, dann frag ihn danach und sag als Grund so was wie das du sie haben möchtest wenn du mal ganz kurzfristig eine Fahrstunde absagen musst oder du dich verspätest.

    liebe grüße, Lilliebelle :)

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Gefühlschaos - Was soll ich tun?
    Autor
      querida
      schrieb am Sonntag, 15. Juli 2012
    Text
    Hey Lilliebelle

    Ja also wenn du weisst wann er da ist, sicher geh hin. Ist ja dann relative ungezwungene Atmosphäre.

    Bist du eher spontan, was das Gespräch dann anbetrifft, oder planst du?:D

    Liebe Grüße, querida

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Gefühlschaos - Was soll ich tun?
    Autor
      Lilliebelle
      schrieb am Sonntag, 15. Juli 2012
    Text
    >Hey Lilliebelle
    >
    >Ja also wenn du weisst wann er da ist, sicher geh hin. Ist ja dann relative ungezwungene Atmosphäre.
    >
    >Bist du eher spontan, was das Gespräch dann anbetrifft, oder planst du?:D
    >
    >Liebe Grüße, querida


    Hey :)

    Ich weiß so in etwa wann er da ist, aber ich möchte nicht aufdringlich oder so wirken, die Prüfung ist ja erst knapp einen Monat her...

    Naja, an sich bin ich eher der „planer -typ“ was Gespräche anbetrifft denke ich bin ich eher spontan, vor den Fahrstunden hab ich mir zwar manchmal überlegt wie ich ihm was erzähle, aber die Gesprächsthemen ergaben sich spontan und so kamen wir dann meistens von einem Thema zum anderen, sodass ich gar nicht dazu kam das so zu sagen wie ich es „geplant“ hab ;) Ich weiß jetzt aber nicht was ich sagen würde, wenn ich ihm dann in der Fahrschule gegenüber stehe, also wahrscheinlich würde ich am Anfang über meine ersten Fahrerfahrungen (über die wir zum teil auch geschrieben haben) reden und dann mal sehen... Ist das jetzt schon geplant?

    liebe grüße, Lilliebelle

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Gefühlschaos - Was soll ich tun?
    Autor
      querida
      schrieb am Montag, 16. Juli 2012
    Text
    Hey Lilliebelle,

    Ach, nee nur ein bisschen :D Aber hört sich doch schonmal gut an, weisst d auch schon wann du hingehen willst?



    Liebe Grüße

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Gefühlschaos - Was soll ich tun?
    Autor
      Lilliebelle
      schrieb am Montag, 16. Juli 2012
    Text
    > Hey Lilliebelle,
    >
    >Ach, nee nur ein bisschen :D Aber hört sich doch schonmal gut an, weisst d auch schon wann du hingehen willst?
    >
    >
    >
    >Liebe Grüße


    Hey :)

    Haha^^ okay :D Ich weiß noch nicht am liebsten natürlich so schnell wie möglich, nach den Ferien hab ich dann ja auch nicht mehr so viel Zeit, aber wie gesagt möchte ich nicht, dass es irgendwie komisch kommt wenn ich jetzt schon hingehe.

    Ich bin heute an der Fahrschule vorbeigegangen, es war mehr oder weniger Zufall, dass er gerade da war... aber er hat mich nicht gesehen und ich bin auch nicht reingegangen, weil meine Eltern einen Termin hatten und ich mitgehen sollte, also konnte ich schlecht einfach gehen :-/

    Liebe Grüße

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Gefühlschaos - Was soll ich tun?
    Autor
      querida
      schrieb am Dienstag, 17. Juli 2012
    Text
    >Hey :)
    >
    >Haha^^ okay :D Ich weiß noch nicht am liebsten natürlich so schnell wie möglich, nach den Ferien hab ich dann ja auch nicht mehr so viel Zeit, aber wie gesagt möchte ich nicht, dass es irgendwie komisch kommt wenn ich jetzt schon hingehe.
    >
    >Ich bin heute an der Fahrschule vorbeigegangen, es war mehr oder weniger Zufall, dass er gerade da war... aber er hat mich nicht gesehen und ich bin auch nicht reingegangen, weil meine Eltern einen Termin hatten und ich mitgehen sollte, also konnte ich schlecht einfach gehen :-/
    >
    >Liebe Grüße




    Hey,

    Oh nein wie doof lief das denn :( Ist die Fahrschule bei dir im Ort ?

    Liebe Grüße

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Gefühlschaos - Was soll ich tun?
    Autor
      Lilliebelle
      schrieb am Mittwoch, 18. Juli 2012
    Text
    >Hey,
    >
    >Oh nein wie doof lief das denn :( Ist die Fahrschule bei dir im Ort ?
    >
    >Liebe Grüße


    Hey :)

    Ja ist sie und ich gehe bzw. fahre ziemlich oft daran vorbei... Und wenn er dann mal da ist, dann passiert auch noch so was...

    Heute bin ich wieder vorbeigelaufen :) er hat gerade Theorie gegeben, also konnte ich nicht reingehen, aber diesmal hat er mich gesehen und mir wieder zugewunken.

    Ist deine auch auch bei dir in der Nähe?

    Liebe Grüße

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Gefühlschaos - Was soll ich tun?
    Autor
      querida
      schrieb am Mittwoch, 18. Juli 2012
    Text

    >Ja ist sie und ich gehe bzw. fahre ziemlich oft daran vorbei... Und wenn er dann mal da ist, dann passiert auch noch so was...
    >
    >Heute bin ich wieder vorbeigelaufen :) er hat gerade Theorie gegeben, also konnte ich nicht reingehen, aber diesmal hat er mich gesehen und mir wieder zugewunken.
    >
    >Ist deine auch auch bei dir in der Nähe?
    >
    >Liebe Grüße


    Du hast ja ein Glück :D Ja also meine ist zwar nicht im selben Ort, aber auch total in der Nähe..allerdings seh ich dort nie jemanden, bin auch zu den Theoriezeiten leider nicht zufällig dort :D


    Liebe Grüße, querida

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Gefühlschaos - Was soll ich tun?
    Autor
      milliondollargirl
      schrieb am Mittwoch, 18. Juli 2012
    Text
    Hallo Lilliebelle:)

    gute neuigkeiten, das mit Facebook hat sich erledigt - er hat mir ne Anfrage gemacht:-) alles voll easy und mal sehen wie es noch voran geht.. die handynummer hab ich NOCH nicht aber vielleicht bekomm ich sie ja noch;) wie läufts bei dir so?

    Lg, Milliondollargirl:)

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Gefühlschaos - Was soll ich tun?
    Autor
      Mummi
      schrieb am Mittwoch, 18. Juli 2012
    Text
    >Hallo Lilliebelle:)
    >
    >gute neuigkeiten, das mit Facebook hat sich erledigt - er hat mir ne Anfrage gemacht:-) alles voll easy und mal sehen wie es noch voran geht.. die handynummer hab ich NOCH nicht aber vielleicht bekomm ich sie ja noch;) wie läufts bei dir so?
    >
    >Lg, Milliondollargirl:)

    haha, das nenne ich einfach mal Zufall und Glück! Für die Handynummer kannst du ja irgendein Vorwand nehmen, wenn du z.B. mal kurzfristig ne Stunde absagen musst. So habe ich es vor einem Jahr auch gemacht, in Verbindung mit einer Facebookanfrage :D

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Gefühlschaos - Was soll ich tun?
    Autor
      Lilliebelle
      schrieb am Mittwoch, 18. Juli 2012
    Text
    >Hallo Lilliebelle:)
    >
    >gute neuigkeiten, das mit Facebook hat sich erledigt - er hat mir ne Anfrage gemacht:-) alles voll easy und mal sehen wie es noch voran geht.. die handynummer hab ich NOCH nicht aber vielleicht bekomm ich sie ja noch;) wie läufts bei dir so?
    >
    >Lg, Milliondollargirl:)

    Hey Milliondollargirl,

    haha^^ wie cool :D das mit der Handynummer wird bestimmt auch noch noch ;)

    Ich hab ihn heute wieder mal beim vorbei laufen gesehen und er hat mir zugewunken obwohl er gerade Theorieunterricht hatte... Ich überlege gerade ihn einfach mal zu besuchen, weil ich ihn echt vermisse

    Liebe Grüße, Lilliebelle :)

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Gefühlschaos - Was soll ich tun?
    Autor
      milliondollargirl
      schrieb am Donnerstag, 19. Juli 2012
    Text
    Hey Lilliebelle,

    heute hatten wir Körperkontakt;) wuhu!:) ja besuch ihn:) er freut sich bestimmt dich wieder zu sehen, das werd ich auch mal machen falls ich den Führerschein bestehen sollte ;)

    Lg, Milliondollargirl

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Gefühlschaos - Was soll ich tun?
    Autor
      Lilliebelle
      schrieb am Mittwoch, 1. August 2012
    Text
    >Hey Lilliebelle,
    >
    >heute hatten wir Körperkontakt;) wuhu!:) ja besuch ihn:) er freut sich bestimmt dich wieder zu sehen, das werd ich auch mal machen falls ich den Führerschein bestehen sollte ;)
    >
    >Lg, Milliondollargirl



    Hey Milliondollargirl :)

    erstmal entschuldige, das ich dir erst jetzt antworte, ich war im Urlaub...

    In wie weit hattet ihr Körperkontakt? Handauflegen beim Schalten oder anders??
    Was gibts neues bei dir?

    Ich war gestern (bin erst heute zurück gekommen) in einem Souvenirshop, und naja da hab ich einen Kompass gekauft(so einen am schlüsselanhänger)ich weiß eigentlich nicht warum ich den gekauft hab, ich fand den irgendwie süß und heute auf dem weg zurück, bin ich eingeschlafen und hab geträumt, dass ich in die Fahrschule gehe und ihm den schlüsselanhänger schenke damit er immer den weg zurück findet und ihm sage, dass ich an ihn denken musste, weil wir uns ja mal im Wald verfahren haben...

    Naja, jetzt habe ich diesen anhängerkompass, den ich eigentlich nicht brauche (ich bin mir nicht mal sicher ob der richtig funktioniert) und weiß nicht ob ich ihm den wirklich schenken sollte... zumindest hätte ich dann einen Grund in der Fahrschule vorbei zu schauen :)

    Liebe Grüße, Lilliebelle

    Auf den Beitrag antworten


Lernen Sie mit dem Online-Lernsystem ab 5,99 € online und mobil für die Theorieprüfung!
Hier klicken!
Fahrschule.de Führerschein 2020 Logo

Fahrschule.de 2021

Theorie-App für alle
Führerscheinklassen.

Laden im Apple App Store Logo
Jetzt bei Google Play laden Logo
erhältlich bei amazon appstore Logo
Fahrschule.de Führerschein Lite Logo

Fahrschule.de Lite

Die kostenlose
Testversion der App
Fahrschule.de 2021

Laden im Apple App Store Logo
Jetzt bei Google Play laden Logo