Link zum Online-Lernsystem von Fahrschule.de.

Sieht das komisch aus?

  • Sieht das komisch aus?
     Anonym33356
      schrieb am Freitag, 15. Oktober 2021
    Hallo,

    ich hab da 2 Fragen. Dafür fasse ich das jeweilige Problem in Stichpunkte zusammen, weils sonst lang werden würde.

    1.
    - Ich sehe meinen Ex Fahrlehrer öfters Mal, wenn ich meine Freundin besuche
    - Wenn ich in der Stadt bin (kann so mal alle 3-4 Monate sein)
    - Sie wohnt 6km entfernt von da wo ich früher wohnte und wo meine Eltern noch wohnen
    - Dort in der Nähe ist auch seine Filiale
    - Ich gehe deshalb oft vorbei und immer wenn der mich sieht bin ich alleine

    -> Ist das normal, dass er das komisch findet mich da zu sehen? Das sieht aus, als ob er das merkwürdig findet wenn ich da bin. Ich bin ja nicht jede Woche da, sondern mit Monatsabständen.

    2.
    - Juli: nachdem ich von meiner Freundin aus nach Hause ging hab ich ihn mal draußen
    - Dann ist es zu einem dummen Gespräch hinausgelaufen, wo ich solche Fragen gestellt habe wie "Woran hast du mich erkannt?" oder "Gilt diese Hilfe immer noch mit dem Anrufen bei Fragen?" (Hat er mal angeboten und paar Fragen hab ich in dieser Großstadt, wo ich jetzt bin -trau mich aber nicht) oder ob er mich am Telefon auch erkennen würde
    - Er war, verständlich auch, desinteressiert, weil das auch unnötig war.

    Wir haben bisjetzt 3 Mal gesprochen mit wieder zeitl. Monatsabständen, aber gesehen hat der mich öfters.

    Ich bin jetzt wieder im Januar in meiner Heimat und da gehe ich sicherlich auch mal wieder zu meiner Freundin und umgekehrt. Aber würde er sich eigentlich z.B. halbes Jahr später noch daran erinnern und sich möglicherweise auf Anhieb denken, dass ich wieder was unnötiges anfange wenn er mich sieht (Tun wersde ichs nicht) ?Oder spielt sich das nur in meinem Kopf ab?

    Ich fühl mich nicht wohl so da vorbeizugehen...
  • Thema
    Re: Sieht das komisch aus?
    Autor
      holdgirl
      schrieb am Sonntag, 17. Oktober 2021
    Text
    Zu 1.) Ich würde sagen, dass es durchaus komisch aussehen kann (aus seiner Perspektive). Über den Grund kann man spekulieren, finde ich. Aber aus meiner Sicht liegt es daran, dass er im Hinterkopf weiß, dass du eben in einem anderen Stadtteil wohnst oder gewohnt hast (wenn du weggezogen bist) und er sich denken kann, dass dein Umfeld sich wohl eher dort in die Richtung aufhält. Zumal hast du ja auch erwähnt, dass er dich in der Nähe seiner Fahrschule immer alleine antrifft - Das sieht für jemanden, der dich dort sieht, dann auch unglaubwürdig aus zu behaupten, dass du eine Freundin besuchen gehst.

    Zu 2.)
    Da hast du Recht. Das waren unnötige Fragen und damit ist es auch durchaus nachvollziehbar - wie du bereits sagtest - dass jemand desinteressiert ist. Aber ich glaube du machst dir zu viele Gedanken. Er wird sicherlich nicht jeden Tag an solche Dinge denken und von daher kannst du davon ausgehen, dass er das nicht auf Anhieb parat hat bis Januar (wenn er das nicht jetzt schon vergessen hat). Deine Sorge, dass er denken könnte, dass du wieder mit etwas Unnötigem anfängst, ist also Unsinn.

    Also mein Tipp: Wenn du deine Freundin besuchen gehen willst und absehbar ist, dass er dich dort vllt. alleine antrifft: Gehe über andere Straßen als an seiner Fahrschule vorbei. So ist die Wahrscheinlichkeit geringer, dass er dich sieht. Und wenn er dich nicht mehr dort sieht, wird er auch nichts mehr komisch finden und die Sache hat sich dann auch für ihn erledigt. Und wenn du ihn irgendwo sehen solltest, musst du auch nicht unbedingt immer ein Gespräch anfangen, wenn es nichts zu besprechen gibt.

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Sieht das komisch aus?
    Autor
      Katzenlady
      schrieb am Freitag, 22. Oktober 2021
    Text
    Ich würde sagen, du machst dir zu viele Gedanken. Sollte er dich ansprechen, sagst du ehrlich wohin du auf dem Weg bist, wenn er dich nicht anspricht, kann es dir egal sein.

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Re: Sieht das komisch aus?
    Autor
      Anonym33356
      schrieb am Samstag, 23. Oktober 2021
    Text
    >Ich würde sagen, du machst dir zu viele Gedanken. Sollte er dich ansprechen, sagst du ehrlich wohin du auf dem Weg bist, wenn er dich nicht anspricht, kann es dir egal sein.

    Also war er im Juli nur in dem Moment so desinteressiert, weil das halt unnötig war (genau wie das Mal 4 Monate vor diesem Zeitpunkt)? Und mittlerweile ist das schon wieder so egal, dass da keine Vorwürfe seinerseits kommen würden wenn er mich nur sieht?

    Ich gebe auch zu: Er hat mich schon öfters gesehen als nur diese Male (ohne Reden, aber wo ich gerne blöderweise einen Rückzieher gemacht habe weil ich Angst hatte dass er mich sieht und trotzdem hat er das gesehen

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Re: Re: Sieht das komisch aus?
    Autor
      Katzenlady
      schrieb am Mittwoch, 27. Oktober 2021
    Text
    Wieso ist dir überhaupt so wichtig, was er denken könnte? Mach einfach, was du ohne ihn auch tun würdest und wenn du noch mal mit ihm sprichst, kannst du das locker im Nebensatz einfließen lassen ("Ist ja lustig, dass wir uns in letzter Zeit so häufig sehen, ich besuche nämlich immer meine Freundin, die in der xy Straße wohnt." oder ähnliches). Wenn ihr nicht sprecht, ist es völlig egal, was er denkt (vermutlich denkt er sich überhaupt nichts).

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Re: Re: Re: Sieht das komisch aus?
    Autor
      Anonym33356
      schrieb am Donnerstag, 28. Oktober 2021
    Text
    >Wieso ist dir überhaupt so wichtig, was er denken könnte? Mach einfach, was du ohne ihn auch tun würdest und wenn du noch mal mit ihm sprichst, kannst du das locker im Nebensatz einfließen lassen ("Ist ja lustig, dass wir uns in letzter Zeit so häufig sehen, ich besuche nämlich immer meine Freundin, die in der xy Straße wohnt." oder ähnliches). Wenn ihr nicht sprecht, ist es völlig egal, was er denkt (vermutlich denkt er sich überhaupt nichts).

    Ich mache mir allgemein viele Gedanken. Bei allen...

    Es geht eben weil wir schon gesprochen haben. Einmal im Februar, März und Juli. Die letzten beide Male (vorallem dad letzte Mal) war wohl unmötig. Da habe ich dumme Fragen gestellt wie " An was hast du mich erkannt?" oder wie davor das Mal im März wo er zustimmte ob das Angebot gilt ihn was übers Telefon zu fragen. Er war so ziemlich dessinteressiert.... Ist es nicht möglich dass er beim nächsten Mal ( wenn ich den sehen sollte) im Dezember denkt "Ja, die wird wieder unnötig reden"? Dass ich ne Freundin besuche habe ich auch gesagt, denke aber dass er das infrage stellt (Er sagte schon so "Aha?". Gesehen hat er mich dort aber schon öfters als nur diese Male.

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Re: Re: Re: Re: Sieht das komisch aus?
    Autor
      holdgirl
      schrieb am Donnerstag, 28. Oktober 2021
    Text
    >>Wieso ist dir überhaupt so wichtig, was er denken könnte? Mach einfach, was du ohne ihn auch tun würdest und wenn du noch mal mit ihm sprichst, kannst du das locker im Nebensatz einfließen lassen ("Ist ja lustig, dass wir uns in letzter Zeit so häufig sehen, ich besuche nämlich immer meine Freundin, die in der xy Straße wohnt." oder ähnliches). Wenn ihr nicht sprecht, ist es völlig egal, was er denkt (vermutlich denkt er sich überhaupt nichts).
    >

    Du machst dir definitiv zu viele Gedanken. Deine eingebildete Katastrophe ist nicht gegeben. Du weißt doch nicht warum er so desinteressiert war. Ja, es war falsch solche Fragen zu stellen. Dennoch: Vielleicht hatte er einen langen Tag gehabt und wollte gerne nach Hause gehen, anstatt seine Zeit mit unnötigen Gesprächen zu verbringen. Oder er hatte vllt. einen Termin. Daher kann es gut sein, dass er in dem Moment eventuell gelangweilt war. Aber das heißt nicht, dass er sich Monate später so daran erinnert. Bei mir wäre das schon längst durchgesickert (Ist aber auch nur meine Ansicht. Es kann sein, dass jemand anderes evtl eine andere Sicht hat). Wenn du das aber immer wieder und wieder und wieder machst, dann wird er sich wahrscheinlich irgendwann wundern. Also bislang juckt es ihm kein bisschen. Würde er aber das hier alles lesen, dann würde er sich deinen Teil dazu schon denken.

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Re: Re: Re: Re: Sieht das komisch aus?
    Autor
      holdgirl
      schrieb am Donnerstag, 28. Oktober 2021
    Text
    >>Wieso ist dir überhaupt so wichtig, was er denken könnte? Mach einfach, was du ohne ihn auch tun würdest und wenn du noch mal mit ihm sprichst, kannst du das locker im Nebensatz einfließen lassen ("Ist ja lustig, dass wir uns in letzter Zeit so häufig sehen, ich besuche nämlich immer meine Freundin, die in der xy Straße wohnt." oder ähnliches). Wenn ihr nicht sprecht, ist es völlig egal, was er denkt (vermutlich denkt er sich überhaupt nichts).
    >
    >Ich mache mir allgemein viele Gedanken. Bei allen...
    >
    >Es geht eben weil wir schon gesprochen haben. Einmal im Februar, März und Juli. Die letzten beide Male (vorallem dad letzte Mal) war wohl unmötig. Da habe ich dumme Fragen gestellt wie " An was hast du mich erkannt?" oder wie davor das Mal im März wo er zustimmte ob das Angebot gilt ihn was übers Telefon zu fragen. Er war so ziemlich dessinteressiert.... Ist es nicht möglich dass er beim nächsten Mal ( wenn ich den sehen sollte) im Dezember denkt "Ja, die wird wieder unnötig reden"? Dass ich ne Freundin besuche habe ich auch gesagt, denke aber dass er das infrage stellt (Er sagte schon so "Aha?". Gesehen hat er mich dort aber schon öfters als nur diese Male.

    Falsch zitiert, weil es so unübersichtlich ist. Mit meinem vorherigen Beitrag meine ich dich natürlich.

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Sieht das komisch aus?
    Autor
      Anonym33356
      schrieb am Sonntag, 7. November 2021
    Text
    >>>Wieso ist dir überhaupt so wichtig, was er denken könnte? Mach einfach, was du ohne ihn auch tun würdest und wenn du noch mal mit ihm sprichst, kannst du das locker im Nebensatz einfließen lassen ("Ist ja lustig, dass wir uns in letzter Zeit so häufig sehen, ich besuche nämlich immer meine Freundin, die in der xy Straße wohnt." oder ähnliches). Wenn ihr nicht sprecht, ist es völlig egal, was er denkt (vermutlich denkt er sich überhaupt nichts).
    >>
    >>Ich mache mir allgemein viele Gedanken. Bei allen...
    >>
    >>Es geht eben weil wir schon gesprochen haben. Einmal im Februar, März und Juli. Die letzten beide Male (vorallem dad letzte Mal) war wohl unmötig. Da habe ich dumme Fragen gestellt wie " An was hast du mich erkannt?" oder wie davor das Mal im März wo er zustimmte ob das Angebot gilt ihn was übers Telefon zu fragen. Er war so ziemlich dessinteressiert.... Ist es nicht möglich dass er beim nächsten Mal ( wenn ich den sehen sollte) im Dezember denkt "Ja, die wird wieder unnötig reden"? Dass ich ne Freundin besuche habe ich auch gesagt, denke aber dass er das infrage stellt (Er sagte schon so "Aha?". Gesehen hat er mich dort aber schon öfters als nur diese Male.
    >
    >Falsch zitiert, weil es so unübersichtlich ist. Mit meinem vorherigen Beitrag meine ich dich natürlich.

    Und das solls sein warum? Also braucht man bei der Person wohl spezielle Gespräche damit der nicht gelangweilt ist? Und wer sagt dass er nicht ohnehin was gegen mich hat dass der so war?

    Auf den Beitrag antworten


Lernen Sie mit dem Online-Lernsystem ab 5,99 € online und mobil für die Theorieprüfung!
Hier klicken!
Fahrschule.de Führerschein 2020 Logo

Fahrschule.de 2021

Theorie-App für alle
Führerscheinklassen.

Laden im Apple App Store Logo
Jetzt bei Google Play laden Logo
erhältlich bei amazon appstore Logo
Fahrschule.de Führerschein Lite Logo

Fahrschule.de Lite

Die kostenlose
Testversion der App
Fahrschule.de 2021

Laden im Apple App Store Logo
Jetzt bei Google Play laden Logo