Link zum Online-Lernsystem von Fahrschule.de.

Soll ich es ihm sagen?

  • Soll ich es ihm sagen?
     Anonym_eins
      schrieb am Samstag, 13. Juli 2013
    Hallo da draußen
    wie ihr euch sicher schon denken könnt, bin ich verliebt.
    (Wobei ich immer finde, "verliebt" klingt so.... grundschulverliebt eben.
    Aber das meine ich nicht, es ist mir ernst)

    Mein FL ist einfach.. toll. Er ist mir während meiner Ausbildung einfach so wichtig geworden. Nun habe ich bald meine Prüfung und möchte ihm danach sagen, was ich für ihn empfinde. Ich weiß, dass er eine Freundin hat, deswegen habe ich auch keinerlei Erwartungshaltung an ihn, ich möchte einfach nur, dass er weiß, wie wichtig er mir geworden ist und auch, dass ich sehr viel für ihn empfinde.
    Bei ihm fühle ich mich einfach wohl, wir reden auch über viel Privates in den Fahrstunden...

    Das einzige Problem ist, dass ich auf keinen Fall den Kontakt zu ihm verlieren möchte - auch wenn wir "nur so" befreundet sein können. Die meisten werden jetzt sicher sagen, dass ich genau das lieber nicht machen sollte, weil es dann um so schwerer wird für mich, aber wie ich schon geschrieben habe, ist er mir einfach so mega wichtig, dass ich den Kontakt auf jeden Fall aufrecht erhalten möchte, wenn er das auch will.

    Was meint ihr, SOLL ich es ihm sagen und wenn ja, habe ich leider keine Ahnung WIE... ich meine, ich kann ja schlecht sagen "ey du, ich bin verliebt in dich..." Ich brauche dringend eure Hilfe... :)

    infos: ich bin 17, er Mitte 40 ( benimmt sich aber definitiv jünger ;-D) wir schreiben regelmäßig und verstehen uns auch ziemlich gut ( von meiner Seite aus, ich kann ja nicht in seinen Kopf gucken...)
    Liebe Grüße, Anonym_1 :D (Anonym, weil man ja nie weiß, wer hier mitliest...Falls er auch hier unterwegs ist^^)
  • Thema
    Re: Soll ich es ihm sagen?
    Autor
      schnecke35
      schrieb am Sonntag, 14. Juli 2013
    Text
    Hey,

    dass, was du hier geschrieben hast, so geht/ging es vielen von uns hier im Forum. Man verbringt viel Zeit miteinander, redet miteinander, lernt sich kennen (mehr oder weniger). Wer möchte da nicht auch nach der Prüfung noch mit dem FL Kontakt halten. Aber wenn er gebunden ist, gibt es wenig Hoffnung. Wenn du ihm sagst, du liebst ihn, bist du ihn wahrscheinlich los. Du kannst es ja auf einer freundschaftlichen Ebene versuchen. Vielleicht schreibst du ihm einen Brief.

    LG









    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Soll ich es ihm sagen?
    Autor
      Fadi
      schrieb am Dienstag, 16. Juli 2013
    Text
    KURZ UND KNAPP:
    LASS ES SEIN!

    ZEITVERSCHWENDUNG!
    ...

    ----------------------------
    TU ES DIR NICHT AN!
    ----------------------------
    Sorry, ...

    -schöner ist mit der Wahheit manchmal nicht umzugehen!
    Hart..., aber HERZ!lich! mein ich es!

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Re: Soll ich es ihm sagen?
    Autor
      schnecke35
      schrieb am Dienstag, 16. Juli 2013
    Text
    >KURZ UND KNAPP:
    >LASS ES SEIN!
    >
    >ZEITVERSCHWENDUNG!
    >...
    >
    >----------------------------
    >TU ES DIR NICHT AN!
    >----------------------------
    >Sorry, ...
    >
    >-schöner ist mit der Wahheit manchmal nicht umzugehen!
    >Hart..., aber HERZ!lich! mein ich es!


    So kann man es natürlich auch sagen... ;-)

    Löse dich von ihm, solange du noch kannst.

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Re: Re: Soll ich es ihm sagen?
    Autor
      Anonym_eins
      schrieb am Donnerstag, 18. Juli 2013
    Text
    >>KURZ UND KNAPP:
    >>LASS ES SEIN!
    >>
    >>ZEITVERSCHWENDUNG!
    >>...
    >>
    >>----------------------------
    >>TU ES DIR NICHT AN!
    >>----------------------------
    >>Sorry, ...
    >>
    >>-schöner ist mit der Wahheit manchmal nicht umzugehen!
    >>Hart..., aber HERZ!lich! mein ich es!
    >
    >
    >So kann man es natürlich auch sagen... ;-)
    >
    >Löse dich von ihm, solange du noch kannst.
    >
    >

    ich möchte mich aber nicht von ihm "lösen", da ich ihn auch "nur" als Freund/Kumpel behalten möchte, da er mir einfach sehr wichtig geworden ist und eine tolle Person ist...
    Zum anderen möchte ich schon, dass er das weiß, da es vielleicht das ein oder andere merkwürdige Verhalten von mir erklärt ;)

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Re: Re: Re: Soll ich es ihm sagen?
    Autor
      misspipedream
      schrieb am Donnerstag, 18. Juli 2013
    Text
    Freundschaft funktioniert nicht, wenn einer der beiden verliebt ist. Glaub mir, ich hab es selbst durchgemacht und tief bereut.

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Re: Re: Re: Re: Soll ich es ihm sagen?
    Autor
      Anonym_eins
      schrieb am Donnerstag, 18. Juli 2013
    Text
    >Freundschaft funktioniert nicht, wenn einer der beiden verliebt ist. Glaub mir, ich hab es selbst durchgemacht und tief bereut.

    Das tut mir leid für dich.
    Heißt das jetzt, ich habe keine andere Wahl, ich verliere ihn so oder so? :(

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Soll ich es ihm sagen?
    Autor
      misspipedream
      schrieb am Donnerstag, 18. Juli 2013
    Text
    Also erstmal: Ich muss natürlich sagen, dass ich dich verstehen kann. Ich glaub, das können wir alle hier irgendwie. Du erwartest, dass wir dich am besten in deinem Vorhaben bestärken, aber das können die wenigsten. Viele hier sind oder waren mal in der selben Situation wie du und haben die Erfahrung gemacht, und oftmals ist diese Erfahrung negativ. Ich kann dich verstehen, dass du dir im Moment wahrscheinlich ungern diese Dinge hier sagen lässt, weil du es dir super toll vorstellst, wenn dieser freundschaftliche Kontakt bestehen bleibt. Andererseits... du bist 17, kein Mädel in dem Alter ist so nervenstark und hält eine Freundschaft aus, in der unerwiderte Gefühle eine Rolle spielen. Also was auch immer du tust, denk vorher über die Folgen nach. Mal dir nichts aus, was nicht passieren wird und geh so realistisch wie möglich an die Sache ran. Ich weiß wie verdammt schwer das ist. Ich kann dir hier nicht sagen, was du tun sollst oder nicht, weil mir auch 100 Leute damals gesagt haben dass ich es lassen soll, und ich hab auch nicht drauf gehört. So ist das eben.

    Ob du ihn verlierst... naja, vielleicht ist das ja sogar gut für dich. Wie meine Vorrednerin schon sagte "Löse dich von ihm, solange du noch kannst" . Lass nach der Prüfung erstmal Gras über die Sache wachsen und guck wie es dir damit geht. Vielleicht ist es ja gar nicht so schlimm ohne ihn :)

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Soll ich es ihm sagen?
    Autor
      Anonym_eins
      schrieb am Donnerstag, 18. Juli 2013
    Text
    >Also erstmal: Ich muss natürlich sagen, dass ich dich verstehen kann. Ich glaub, das können wir alle hier irgendwie. Du erwartest, dass wir dich am besten in deinem Vorhaben bestärken, aber das können die wenigsten. Viele hier sind oder waren mal in der selben Situation wie du und haben die Erfahrung gemacht, und oftmals ist diese Erfahrung negativ. Ich kann dich verstehen, dass du dir im Moment wahrscheinlich ungern diese Dinge hier sagen lässt, weil du es dir super toll vorstellst, wenn dieser freundschaftliche Kontakt bestehen bleibt. Andererseits... du bist 17, kein Mädel in dem Alter ist so nervenstark und hält eine Freundschaft aus, in der unerwiderte Gefühle eine Rolle spielen. Also was auch immer du tust, denk vorher über die Folgen nach. Mal dir nichts aus, was nicht passieren wird und geh so realistisch wie möglich an die Sache ran. Ich weiß wie verdammt schwer das ist. Ich kann dir hier nicht sagen, was du tun sollst oder nicht, weil mir auch 100 Leute damals gesagt haben dass ich es lassen soll, und ich hab auch nicht drauf gehört. So ist das eben.
    >
    >Ob du ihn verlierst... naja, vielleicht ist das ja sogar gut für dich. Wie meine Vorrednerin schon sagte "Löse dich von ihm, solange du noch kannst" . Lass nach der Prüfung erstmal Gras über die Sache wachsen und guck wie es dir damit geht. Vielleicht ist es ja gar nicht so schlimm ohne ihn :)

    Ich muss dazu sagen, dass ich ihn eigentlich so einschätze, dass wir auch nach einem "Geständnis" noch normal miteinander umgehen können, aber man weiß ja nie. Immerhin kenne ich ihn noch nicht so lange, dass ich mir da sicher sein kann.
    Ganz ohne ihn mag ich mir gar nicht vorstellen :/ ich vermisse ihn jetzt schon so sehr, wenn ich ihn mal eine Woche nicht sehen kann, weil ich keine Fahrstunde habe und aus irgendwelchen Gründen auch nicht mit ihm schreiben kann....
    Ich bekomme langsam richtig Panik, da die Prüfung ja immer näher rückt..

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Soll ich es ihm sagen?
    Autor
      schnecke35
      schrieb am Donnerstag, 18. Juli 2013
    Text
    >>Also erstmal: Ich muss natürlich sagen, dass ich dich verstehen kann. Ich glaub, das können wir alle hier irgendwie. Du erwartest, dass wir dich am besten in deinem Vorhaben bestärken, aber das können die wenigsten. Viele hier sind oder waren mal in der selben Situation wie du und haben die Erfahrung gemacht, und oftmals ist diese Erfahrung negativ. Ich kann dich verstehen, dass du dir im Moment wahrscheinlich ungern diese Dinge hier sagen lässt, weil du es dir super toll vorstellst, wenn dieser freundschaftliche Kontakt bestehen bleibt. Andererseits... du bist 17, kein Mädel in dem Alter ist so nervenstark und hält eine Freundschaft aus, in der unerwiderte Gefühle eine Rolle spielen. Also was auch immer du tust, denk vorher über die Folgen nach. Mal dir nichts aus, was nicht passieren wird und geh so realistisch wie möglich an die Sache ran. Ich weiß wie verdammt schwer das ist. Ich kann dir hier nicht sagen, was du tun sollst oder nicht, weil mir auch 100 Leute damals gesagt haben dass ich es lassen soll, und ich hab auch nicht drauf gehört. So ist das eben.
    >>
    >>Ob du ihn verlierst... naja, vielleicht ist das ja sogar gut für dich. Wie meine Vorrednerin schon sagte "Löse dich von ihm, solange du noch kannst" . Lass nach der Prüfung erstmal Gras über die Sache wachsen und guck wie es dir damit geht. Vielleicht ist es ja gar nicht so schlimm ohne ihn :)
    >
    >Ich muss dazu sagen, dass ich ihn eigentlich so einschätze, dass wir auch nach einem "Geständnis" noch normal miteinander umgehen können, aber man weiß ja nie. Immerhin kenne ich ihn noch nicht so lange, dass ich mir da sicher sein kann.
    >Ganz ohne ihn mag ich mir gar nicht vorstellen :/ ich vermisse ihn jetzt schon so sehr, wenn ich ihn mal eine Woche nicht sehen kann, weil ich keine Fahrstunde habe und aus irgendwelchen Gründen auch nicht mit ihm schreiben kann....
    >Ich bekomme langsam richtig Panik, da die Prüfung ja immer näher rückt..




    Glaub ja nicht, dass ich dich nicht auch verstehen kann. Sehr sogar. Aber wie misspipedream auch schon schrieb, haben die meisten von uns hier weniger gute Erfahrungen gemacht. Ehrlich gesagt denke ich nicht, das ein normales Umgehen miteinander nach deiner Beichte noch möglich ist. Ich spreche davon im Allgemeinen. Es herrscht dann entweder immer eine Anspannung, wenn man sich trifft oder derjenige bricht den Kontakt ganz ab. Ich hab meinem FL auch nicht zugetraut, dass er so a....ig sein kann. Das war mega enttäuschend (wobei ich sagen muss, dass unser Bruch nicht durch mein Geständnis zustande kam; nach der Beichte war aber auch alles ziemlich komisch) und ich bin immer noch nicht drüber hinweg und das ist das allerschlimmste :-(. Man kennt die Menschen nicht, selbst, wenn man sie gut zu kennen glaubt.
    Also nimm uns bitte nicht übel, dass wir dich nicht so unterstützen, wie du es vielleicht erwartet hast. Mancher von uns möchte anderen Mädchen und Frauen das Leid ersparen...

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Soll ich es ihm sagen?
    Autor
      Fadi
      schrieb am Donnerstag, 18. Juli 2013
    Text
    >Also nimm uns bitte nicht übel, dass wir dich nicht so unterstützen, wie du es vielleicht erwartet hast. Mancher von uns möchte anderen Mädchen und Frauen das Leid ersparen...

    --> GENAU! SO WAHRE WORTE... , da bleibt nichts mehr hinzuzufügen... Fahrlehrer Adé - Leiden tut weh!!! ... PFUI! Es wird Zeit den Herzschmerz an den Nagel zu hängen!

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Soll ich es ihm sagen?
    Autor
      Anonym_eins
      schrieb am Freitag, 19. Juli 2013
    Text
    >>Also nimm uns bitte nicht übel, dass wir dich nicht so unterstützen, wie du es vielleicht erwartet hast. Mancher von uns möchte anderen Mädchen und Frauen das Leid ersparen...
    >
    >--> GENAU! SO WAHRE WORTE... , da bleibt nichts mehr hinzuzufügen... Fahrlehrer Adé - Leiden tut weh!!! ... PFUI! Es wird Zeit den Herzschmerz an den Nagel zu hängen!

    Hey natürlich nehm ich euch das nicht übel, viele von euch sprechen ja aus Erfahrung. Ich sehe ja auch ein, dass das eigentlich das Beste wäre...es ist nur so, dass es verdammt weh tut daran zu denken, dass ich irgendwann gar keinen Kontakt mehr zu ihm habe...
    Herzschmerz an den Nagel hängen, wenn das so einfach wäre ;)

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Soll ich es ihm sagen?
    Autor
      schnecke35
      schrieb am Freitag, 19. Juli 2013
    Text
    >Hey natürlich nehm ich euch das nicht übel, viele von euch sprechen ja aus Erfahrung. Ich sehe ja auch ein, dass das eigentlich das Beste wäre...es ist nur so, dass es verdammt weh tut daran zu denken, dass ich irgendwann gar keinen Kontakt mehr zu ihm habe...
    >Herzschmerz an den Nagel hängen, wenn das so einfach wäre ;)



    Natürlich ist das nicht einfach, das hast du ja in unseren Antworten sicherlich herausgehört. Viele leiden noch Jahre später :( Und ich finde, das muss endlich aufhören!

    Klar tut es weh, keine Frage. Wenn es das nicht tut, dann läuft was falsch. Aber das Leben muss weitergehen. Wir sind jung und haben noch viel vor. Wir sollten uns die Zukunft nicht kaputt machen, indem wir uns an einer Illusion festklammern!

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Soll ich es ihm sagen?
    Autor
      Anonym_eins
      schrieb am Samstag, 20. Juli 2013
    Text
    >>Hey natürlich nehm ich euch das nicht übel, viele von euch sprechen ja aus Erfahrung. Ich sehe ja auch ein, dass das eigentlich das Beste wäre...es ist nur so, dass es verdammt weh tut daran zu denken, dass ich irgendwann gar keinen Kontakt mehr zu ihm habe...
    >>Herzschmerz an den Nagel hängen, wenn das so einfach wäre ;)
    >
    >
    >
    >Natürlich ist das nicht einfach, das hast du ja in unseren Antworten sicherlich herausgehört. Viele leiden noch Jahre später :( Und ich finde, das muss endlich aufhören!
    >
    >Klar tut es weh, keine Frage. Wenn es das nicht tut, dann läuft was falsch. Aber das Leben muss weitergehen. Wir sind jung und haben noch viel vor. Wir sollten uns die Zukunft nicht kaputt machen, indem wir uns an einer Illusion festklammern!
    >
    >

    Ich möchte ihn aber nicht verlieren... Und es würde mir wirklich auch reichen, nur freundschaftlichen Kontakt zu ihm zu pflegen, einfach weil mir selten ein Mensch so schnell so wichtig geworden ist :( Meint ihr das ist unmöglich und KANN wirklich nicht klappen? :(

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Soll ich es ihm sagen?
    Autor
      schnecke35
      schrieb am Sonntag, 21. Juli 2013
    Text
    >Ich möchte ihn aber nicht verlieren... Und es würde mir wirklich auch reichen, nur freundschaftlichen Kontakt zu ihm zu pflegen, einfach weil mir selten ein Mensch so schnell so wichtig geworden ist :( Meint ihr das ist unmöglich und KANN wirklich nicht klappen? :(



    Dass du ihn nicht verlieren willst, das verstehe ich total. Das wollten wir hier alle nicht. Wenn wir schon nicht "zusammenkommen", dann wenigstens versuchen, den Kontakt zu halten. Bist du sicher, dass dir das reicht? Ist zwar gut und schön, freundschaftlichen Kontakt zu pflegen, aber aus Erfahrung kann ich dir sagen, das ist auf Dauer nicht einfach. Bei mir wurde es nur noch schlimmer. Das muss jetzt nicht bei dir so laufen, aber es ist sicherlich bei vielen hier so. Vielleicht klappts ja bei dir, ist dir zu wünschen. Man sagt ja: "Nichts ist unmöglich".

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Soll ich es ihm sagen?
    Autor
      Anonym_eins
      schrieb am Mittwoch, 31. Juli 2013
    Text
    >>Ich möchte ihn aber nicht verlieren... Und es würde mir wirklich auch reichen, nur freundschaftlichen Kontakt zu ihm zu pflegen, einfach weil mir selten ein Mensch so schnell so wichtig geworden ist :( Meint ihr das ist unmöglich und KANN wirklich nicht klappen? :(
    >
    >
    >
    >Dass du ihn nicht verlieren willst, das verstehe ich total. Das wollten wir hier alle nicht. Wenn wir schon nicht "zusammenkommen", dann wenigstens versuchen, den Kontakt zu halten. Bist du sicher, dass dir das reicht? Ist zwar gut und schön, freundschaftlichen Kontakt zu pflegen, aber aus Erfahrung kann ich dir sagen, das ist auf Dauer nicht einfach. Bei mir wurde es nur noch schlimmer. Das muss jetzt nicht bei dir so laufen, aber es ist sicherlich bei vielen hier so. Vielleicht klappts ja bei dir, ist dir zu wünschen. Man sagt ja: "Nichts ist unmöglich".
    >

    Ich habe das Gefühl, dass es mir reichen könnte, solange die andere Alternative gar keinen Kontakt beinhaltet.
    Ich weiß inzwischen einfach gar nicht mehr was ich machen soll, ich war bis jetzt so sicher, dass ich ihm das sagen will und jetzt frage ich mich, ob das wirklich so eine gute idee wäre...Ich mag ihn wirklich sehr.
    Auch auf die Gefahr hin, dass er hier mitliest oder jemand der ihn kennt: Ich weiß, dass er nichts gegen Beziehungen mit jüngeren hat. Wie schon erwähnt hat er eine Freundin zur Zeit und die ist nur ein Jahr älter als ich...

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Soll ich es ihm sagen?
    Autor
      schnecke35
      schrieb am Freitag, 2. August 2013
    Text
    Wenn du es auf der freundschaftlichen Basis versuchen willst, dann tue es. Du musst deine eigenen Erfahrungen machen. Was wir dir hier schreiben, sind alles gut gemeinte Ratschläge, wir wollen dir nichts vorschreiben, was du tun solltest. Werde dir klar darüber, was du wirklich willst und was du bereit bist, dafür aufs Spiel zu setzen.

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Soll ich es ihm sagen?
    Autor
      Anonym_eins
      schrieb am Sonntag, 18. August 2013
    Text
    Die Prüfung habe ich inzwischen hinter mir, aber ich habe ihm noch nichts gesagt. Denn im Moment schreiben wir relativ viel und das will ich nicht kaputt machen. Noch nicht. Aber bis jetzt ist es immer noch meine Absicht, ihm das zu sagen. Es ist einfach so eine verdammt schwere Entscheidung :/

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Soll ich es ihm sagen?
    Autor
      Anonym_eins
      schrieb am Mittwoch, 6. November 2013
    Text
    Nur um diesen Thread mal zum Abschluss zu bringen.
    Nach meiener Fahrprüfng habe ich es ihm gesagt.
    Und wir sind weiterhin freundschaftlich in Kontakt, ich habe ihn nun schon öfter in der Fahrschule besucht und er hat sich immer sehr gefreut. und ich mich erst :D

    alles in allem war es eine echte erleichterung, als es endlich raus war. und ich bin froh, dass ichs getan habe und wir trotzdem noch normal miteinander umgehen können. :) er meinte auch zu mir, dass er sich das schon gedacht hatte ;)


    Liebe Grüße,
    Anonym_1
    :*

    Auf den Beitrag antworten


Lernen Sie mit dem
Online-Lernsystem
ab 5,99 € online und mobil
für die Theorieprüfung!
Hier klicken!
Fahrschule.de Führerschein 2018 Logo

Fahrschule.de 2019

Theorie-App für alle
Führerscheinklassen.

Laden im Apple App Store Logo
Jetzt bei Google Play laden Logo
erhältlich bei amazon appstore Logo
Fahrschule.de Führerschein Lite Logo

Fahrschule.de Lite

Die kostenlose
Testversion der App
Fahrschule.de 2019

Laden im Apple App Store Logo
Jetzt bei Google Play laden Logo