Link zum Online-Lernsystem von Fahrschule.de.

laaaaange Geschichte

  • laaaaange Geschichte
     bw_anonym
      schrieb am Mittwoch, 31. Juli 2013
    hallo alle zusammen!

    Ich muss sagen dass ich in diesem Forum schon lange mitlese und jetzt endlich meine Geschichte teilen möchte.

    Vor zwei Jahren fing ich an (auf Empfehlung einer guten Freundin) meinen Führerschein bei X zu machen.
    Ich merkte schon von Anfang an, dass er ein gewisses Interesse an mir zeigte. Ich fragte meine Freundin (die hatte den Führerschein zu dem Zeitpunkt schon ein Jahr), ob ihr so etwas schon mal bei ihm aufgefallen war, oder es einfach seine Art war. Sie belächelte mich und meinte ich rede mir dass nur ein. Naja...Ich fand ihn gleich attraktiv und machte einfach mit (Flirten, Händchenhalten im Auto). Trotzdem war ich mir nicht ganz sicher ob ich da zu viel hineininterpretierte. Irgendwann sah meine Freundin uns zusammen und glaubte mir endlich! (Zitat: "Oh maaan, wie der dich die ganze Zeit angeschaut hat! Der steht auf dich).
    Es kam wie es kommen musste. Wir hatten was miteinander .
    Danach hatte ich nur noch ein paar Fahrstunden bis zu meiner Prüfung. Im Auto hat er nicht aufgehört mit mir zu flirten, nannte mich Schatz (auch vor anderen).
    So ging es weiter bis zur Prüfung. Leider bestand ich sie nicht. Daraufhin war er drei Wochen mit seiner Familie im Urlaub. Wie das Schicksal so will traf ich in diesen Wochen jemand anderes und verliebte mich in ihn. Wir sind jetzt 2 Jahre zusammen und überglücklich.
    Nach den drei Wochen Urlaub hatte ich noch paar Übungsstunden in denen ich meinem FL natürlich von meiner neuen Bekanntschaft erzählte. Er war total dagegen und war plötzlich sehr distanziert. Ich hatte dann meine p.P. und bestand diese auch. Nach der Prüfung gratulierte er mich nicht mal sondern setzte sich wieder ins Auto und sagte nichts. Ein paar Monate später fand ich heraus dass er auch mit anderen Fahrschülerinnen Affären hatte (er hatte mir immer gesagt ich sei die einzige mit der er so etwas machte. Da war ich doch ein wenig naiv.)
    Danach sah ich ihn nur noch beim Vorbeifahren.
    Vor ein paar Wochen zog ich um (weiter weg). Mir wurde klar dass ich meinen FL jetzt erst mal gar nicht sehen würde und statte ihm noch einen letzten Besuch ab (Ich wusste ja wann er Unterricht hatte). Das erste was er mich fragte war ob ich noch mit meinem Freund zusammen sei. Danach erzählte ich ihm dass ich demnächst umziehe werde. Er wünschte mir viel Glück und seit dem habe ich ihn nicht mehr gesehen.

    zu den Daten: Zu dem Zeitpunkt als ich den Führerschein machte war ich 19 und er 46. Er ist verheiratet und hat zwei Kinder.

    Jetzt mein Problem: Ich bin wirklich sehr glücklich mit meinem Freund. Und ich möchte auch klarstellen dass ich nicht in meinen FL verliebt bin. Ich vermiss die Zeit nur mit ihm. Ich hoffe ihr wisst was ich meine. Ich vermisse diese Aufregung ("was passiert bei der nächsten Fahrstunde"), Ich vermisse das "Verbotene"(er ist ja verheiratet), und ich muss ehrlich zugeben dass ich den körperlichen Kontakt mit ihm vermisse.
    Mir kamen diese Gedanken schon oft aber dann sah ich ihn zwischendurch mal und redete mit ihm und es war wieder okay. Aber jetzt bin ich soweit weg. Was soll ich tun? Nach zwei Jahren kann ich mich immer noch nicht dazu bewegen seine Nummer zu löschen. Und ich weiß er hat meine auch noch. Außerdem will ich meine Beziehung nicht aufs Spiel setzen. Doch trotzdem fehlt etwas.....

    Hat jemand Tipps? oder die gleiche Erfahrung gemacht?

    So das war meine Geschichte. Tut mir Leid dass es so lange geworden ist. Aber es tut gut sie mal aufgeschrieben zu haben.

  • Thema
    Re: laaaaange Geschichte
    Autor
      Nene
      schrieb am Mittwoch, 31. Juli 2013
    Text
    Hey bw_anonym,
    anscheinend sind unsere Fl sich ziemlich ähnlich. Das klingt ja echt doof. ich kann das verstehen. Vielleicht rufst du ihn einfach mal an und ihr telefoniert ganz locker mit einander. Ich weiß nicht, wie euer Verhältnis ist, aber du könntest ihm ja deine Situation auch erklären und vielleicht findet ihr eine Lösung.

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: laaaaange Geschichte
    Autor
      bw_anonym
      schrieb am Mittwoch, 31. Juli 2013
    Text
    >Hey bw_anonym,
    >anscheinend sind unsere Fl sich ziemlich ähnlich. Das klingt ja echt doof. ich kann das verstehen. Vielleicht rufst du ihn einfach mal an und ihr telefoniert ganz locker mit einander. Ich weiß nicht, wie euer Verhältnis ist, aber du könntest ihm ja deine Situation auch erklären und vielleicht findet ihr eine Lösung.
    >

    Ich hab auch schon darüber nachgedacht ihn anzurufen aber was soll ich dann sagen? Ich will ihn. Aber ich will keine Beziehung mit ihm (klingt komisch). Mir fehlen seine Berührungen, seine Komplimente & sein Körper. Als wir was miteinander hatten hat er auch gleich gesagt dass er keine Beziehung will weil er ja auch verheiratet ist, aber zwischen uns war und ist immer noch eine sexuelle Spannung.
    Aber darauf kann ich nicht eingehen weil ich meinen Freund nicht betrügen will.
    Egal wie ich es drehe und wende. Ich bleibe unglücklich.
    Entweder ich fange wieder etwas mit meinem Fahrlehrer an und verliere dadurch meinen Freund, was ich ABSOLUT NICHT will.
    Oder aber ich mache nichts, bin aber weiter unglücklich.

    Ich verstehe nicht warum ich ihn nach 2 Jahren immer noch nicht aus dem Kopf kriege?!

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Re: laaaaange Geschichte
    Autor
      schnecke35
      schrieb am Freitag, 2. August 2013
    Text
    Bei mir sind es schon 4 Jahre und ich weiß auch nicht, warum er noch in meinem Kopf ist. Und ich möchte ihn wirklich loswerden!

    Ich rate dir, fang nicht wieder irgendwas mit ihm an und sei es nur freundschaftlich. Das bringt nichts. Du hast einen Freund, den du liebst (?), setz das nicht für eine Illusion aufs Spiel! Natürlich tut es weh, aber noch ne Enttäuschung würde dir das Herz brechen.

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Re: Re: laaaaange Geschichte
    Autor
      bw_anonym
      schrieb am Sonntag, 4. August 2013
    Text
    >Bei mir sind es schon 4 Jahre und ich weiß auch nicht, warum er noch in meinem Kopf ist. Und ich möchte ihn wirklich loswerden!
    >
    >Ich rate dir, fang nicht wieder irgendwas mit ihm an und sei es nur freundschaftlich. Das bringt nichts. Du hast einen Freund, den du liebst (?), setz das nicht für eine Illusion aufs Spiel! Natürlich tut es weh, aber noch ne Enttäuschung würde dir das Herz brechen.


    Hallo schnecke35.
    Du hast Recht mit dem was du sagst. Trotzdem ist es schwer ihn zu vergessen. Aber dass muss ich dir ja nicht sagen. 4 Jahre sind ja auch ganz schön lang. Wie war es denn bei dir mit deinem Fahrlehrer? Würde auch gerne deine Geschichte kennen. :)

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Re: Re: Re: laaaaange Geschichte
    Autor
      schnecke35
      schrieb am Sonntag, 4. August 2013
    Text
    >Hallo schnecke35.
    >Du hast Recht mit dem was du sagst. Trotzdem ist es schwer ihn zu vergessen. Aber dass muss ich dir ja nicht sagen. 4 Jahre sind ja auch ganz schön lang. Wie war es denn bei dir mit deinem Fahrlehrer? Würde auch gerne deine Geschichte kennen. :)



    Hast du ne Mail-Adresse für mich? Dann kann ich dir schreiben.

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Re: Re: Re: Re: laaaaange Geschichte
    Autor
      bw_anonym
      schrieb am Sonntag, 4. August 2013
    Text
    >>Hallo schnecke35.
    >>Du hast Recht mit dem was du sagst. Trotzdem ist es schwer ihn zu vergessen. Aber dass muss ich dir ja nicht sagen. 4 Jahre sind ja auch ganz schön lang. Wie war es denn bei dir mit deinem Fahrlehrer? Würde auch gerne deine Geschichte kennen. :)
    >
    >
    >
    >Hast du ne Mail-Adresse für mich? Dann kann ich dir schreiben.

    Mickey_Mouse456@web.de

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: laaaaange Geschichte
    Autor
      schnecke35
      schrieb am Sonntag, 4. August 2013
    Text
    Alles klar. Du hast vielleicht nachher schon Post ;-)

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: laaaaange Geschichte
    Autor
      schnecke35
      schrieb am Donnerstag, 8. August 2013
    Text
    Hab dir Sonntag noch was geschrieben. Bin gespannt, was du dazu meinst.

    Auf den Beitrag antworten

  • Thema
    Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: Re: laaaaange Geschichte
    Autor
      schnecke35
      schrieb am Samstag, 7. September 2013
    Text
    @ bw_anonym

    Ich hab dir vor ca. einem Monat geschrieben. Ist es angekommen? Hm, vielleicht bist du ja im Urlaub oder ich habe nen Fehler bei der Mail-Adresse gemacht (wobei ichs mehrmals kontrolliert habe)...

    Auf den Beitrag antworten


Lernen Sie mit dem
Online-Lernsystem
ab 5,99 € online und mobil
für die Theorieprüfung!
Hier klicken!
Fahrschule.de Führerschein 2018 Logo

Fahrschule.de 2019

Theorie-App für alle
Führerscheinklassen.

Laden im Apple App Store Logo
Jetzt bei Google Play laden Logo
erhältlich bei amazon appstore Logo
Fahrschule.de Führerschein Lite Logo

Fahrschule.de Lite

Die kostenlose
Testversion der App
Fahrschule.de 2019

Laden im Apple App Store Logo
Jetzt bei Google Play laden Logo